Schwerpunkte

Industrie 4.0 - News der Woche

5 aktuelle IIoT-Neuigkeiten

08. März 2021, 12:30 Uhr   |  Ute Häußler

5 aktuelle IIoT-Neuigkeiten
© M&T / Ute Häußler

Europäische Cloud: Gaia X bekommt neuen CEO und CTO +++ Höhere I40-Förderung: Bund unterstützt KMUs digital +++ Industrie-Cloud: Microsoft bringt Cloud für die Fertigungsindustrie +++ MES mit Low Code: Industrie Informatik partnert mit SIB Visions +++ Teradata bei Open Manufacturing Platform

Europäische Cloud:
Gaia X bekommt neuen CEO und CTO

GAIA-X, die europäische Daten- und Cloud-Initiative, hat zwei neue Führungspersönlichkeiten: Francesco Bonfiglio wurde zum Chief Executive Officer (CEO) und Pierre Gronlier zum Chief Technical Officer (CTO) berufen. Die neuen CEO und CTO werden weiterhin von Hubert Tardieu (Atos) als Vorsitzenden des Vorstands und Prof. Dr. Boris Otto (Fraunhofer ISST) als Vize sowie der gesamten Gaia X-Vorstandschaft unterstützt.

Höhere I40-Förderung: KMUs können Hilfe bei Digitalisierung beantragen

Eine staatliche Initiative für mehr Digitalität in Unternehmen: Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) unterstützt kleine und mittlere Unternehmen (KMU) mit dem Programm »Digital Jetzt!«. Die Förderung soll bis Ende 2023 Firmen aller Branchen mit maximal 499 Mitarbeitern bei Digitalisierungsvorhaben helfen: Zum Beispiel, um Investitionen in Soft-/Hardware zu tätigen und/oder Mitarbeiter zu schulen.

Besonders gefördert werden vernetzte IT-Geschäftskonzepte, die IT-Sicherheit inklusive Datenschutz sowie Investitionen in strukturschwachen Regionen. Die maximale Fördersumme beträgt 50.000 Euro pro Unternehmen, bei Investitionen von Wertschöpfungsketten und/oder -netzwerken kann sie bis zu 100.000 Euro betragen. Um die wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie zu begrenzen, gelten für alle bis zum 30.06.2021 eingehenden Anträge höhere Förderquoten.

IIoT für Fertiger: Microsoft präsentiert Cloud für die Fertigungsindustrie

Microsoft hat drei neue branchenspezifische Cloud-Angebote angekündigt, darunter eine auf die Fertigungsbranche zugeschnittene Lösung. Das neue Angebot des amerikanischen Softwareriesen soll insbesondere Kernprozesse in der Industrie optimieren und Fertiger dabei unterstützten, Anlagen, Arbeitsabläufe und Geschäftsprozesse zu verbinden.

Die neue Branchen-Cloud kombiniert Common-Data-Modelle, Cloud-übergreifende Konnektoren, Workflows, Programmierschnittstellen (APIs) sowie branchenspezifische Komponenten und Standards mit Microsoft 365 und Teams sowie Azure, Microsoft Power Platform, Dynamics 365 und MS-Sicherheitslösungen. Microsoft will mit diesen gesteigerten Investitionen seine Industrie-Expertise vergrößern und in der Folge ein umfassendes Partner-Ökosystems aufbauen.

MES mit Low Code: Industrie Informatik partnert mit SIB Visions

Industrie Informatik hat sich SIB Visions als Partner ins Boot geholt. Weil die moderne Fertigung hoch-dynamisch und komplex ist, müssen nach Unternehmensangaben auch die Softwarelösungen diesem Tempo standhalten. Den Weg zur Smart Factory soll SIB's offene Low-Code Lösung ‚VisionX‘ ebnen und die gestiegenden Anforderungen an Geschwindigkeit und Effizienz unterstützen, ohne hartes Programmieren. Für Kunden in der Fertigungsindustrie soll sich durch die schnelle und unabhängige visuelle Umsetzung vor allem die Time2Solution verkürzen.

Echtzeit-Analysen für Industrie 4.0: Teradata neues Mitglied der Open Manufacturing Platform

Die Open Manufacturing Platform (OMP) hat ein neues Mitglied: Teradata ist der weltweiten Allianz beigetreten, die von der  BMW Group und Microsoft initiiert wurde, um die Entwicklung industrieller IoT-Lösungen für den Fertigungs- und Automobilsektor voranzutreiben. Der globale Daten-Analyst nutzt eine Multi-Cloud Data Warehouse-Plattform, um komplexe Datenanalysen in Echtzeit anzubieten. Als Mitglied der OMP will Teradata Industrieunternehmen dabei helfen, Innovationen schneller umzusetzen und die Produktionseffizienz mithilfe smarter Datenanalyse über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg zu steigern.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Microsoft Deutschland GmbH, Industrie Informatik GmbH & Co. KG, Teradata