Elektroniknet Logo

Maschinen- und Handleuchte

Ipf erweitert LED-Leuchtenportfolio

LED-Maschinenleuchte EM510101 von Ipf Electronic
LED-Maschinenleuchte EM510101 von Ipf Electronic
© Ipf Electronic

Zwei Neuheiten aus dem Bereich der LED-Beleuchtung kommen von Ipf Electronic: die LED-Maschinenleuchte EM510101 und die mobile LED-Handleuchte EY000001.

Erstere bietet eine Farbtemperatur von 6000 Kelvin und ist mit einer Leistungsaufnahme von 24 W spezifiziert. Mit einer Gesamtlänge von 597 mm und einem Durchmesser von 51 mm ist sie in IP67 ausgeführt und eignet sich daher auch für Industrieanwendungen. Die LED-Abdeckung aus Hartglas schützt die Leuchtmittel und sorgt für eine gleichmäßige Abstrahlcharakteristik des Lichts. Neben den Vorteilen einer energiesparenden, robusten und langlebigen Lösung, erleichtert die Maschinenleuchte zudem die Montage und Ausrichtung, da sie sich auch nachträglich über das Befestigungsmaterial justieren lässt.

Als Begleiter z.B. bei Wartungs- und Reparaturarbeiten oder Inspektionen bietet Ipf Electronic die mobile LED-Handleuchte EY000001 mit einstellbarer Leuchtintensität an. Dank der integrierten Haftmagnete lässt sich die Leuchte einfach auf metallischen Oberflächen fixieren. Darüber hinaus verfügt sie über einen Befestigungshaken. Mit dem Knickgelenk kann die Leuchte vor Ort justiert werden, wobei der Anwender die Wahl zwischen einer Flächen-LED und einem LED-Spot hat. Eine Warnlichtfunktion (rotes Licht) komplettiert schließlich die vielseitigen, mobilen Einsatzmöglichkeiten der EY000001. Aufgeladen wird die LED-Handleuchte über einen USB-Anschluss. 


Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

ipf electronic gmbh