Elektroniknet Logo

AMA-Branchenstatistik

Sensorik- und Messtechnikindustrie will kräftig investieren

Die Mitglieder des AMA-Verbands blicken auf ein positives Jahr mit einer überdurchschnittlichen Umsatzentwicklung zurück. Die positive Stimmung soll weiterhin anhalten: Die Umsatzprognosen sind gut und die Investitionen sollen deutlich stärker steigen als in den letzten 10 Jahren.

AMA Umsatz 2015
Über die letzten zehn Jahre liegt die Umsatzentwicklung in der Sensorik und Messtechnik bei ungefähr 6,3% pro Jahr.
© AMA Verband für Sensorik und Messtechnik

Die Sensorik- und Messtechnik-Branche hat das Jahr 2014 mit einer positiven Entwicklung abgeschlossen und erwartet ein weiteres Wachstum im laufenden Jahr. Das geht aus der Branchenbefragung des AMA-Verbands hervor, inder der Verband seine Mitglieder zur wirtschaftlichen Situation des vergangenen Jahres und zur erwarteten Entwicklung befragte.

2014 schloss die Branche mit einem Umsatzplus gegenüber dem Vorjahr von 8 % ab. Damit übertrraf sie sowohl die Erwartungen des Vorjahres als auch den deutschen Durchschnitt. Auch für das laufende Jahr soll die positive Entwicklung weitergehen: Die AMA-Mitglieder prognostizieren für 2015 ein Umsatzplus von 5 %. Damit setzt die Branche den positiven Trend der letzten Jahre fort: Im Durchschnitt wies die Branche ein Umsatzplus von über 6% pro Jahr auf, selbst wenn die Krisenjahre 2008/2009 berücksichtigt werden.

Am stärksten zeigt sich die positive Stimmung in der Investitionsentwicklung. Im Jahr 2014 investierten die Sensorik- und Messtechnikunternehmen 5 % mehr als im Vorjahr. Für das Jahr 2015 planen sie die Investitionsmenge um nochmals 24 % zu steigern. Das wäre der stärkste Anstieg der letzten 10 Jahre.

Auch die Personalentwicklung passt in das positive Bild: Für das laufende Jahr rechnen die AMA Mitglieder mit einem Personalausbau um 2 %.

Die Exportquote der AMA Mitglieder stieg von 40 % 2013 auf 42 % 2014. Exporte ins europäische Ausland lagen bei rund 24 % und Exporte ins nicht europäische Ausland bei gut 17 %.

AMA Investitionen 2015
Die Investitionsmenge soll dieses Jahr um 24 % steigen und übertrifft damit die Werte der letzten 10 Jahre.
© AMA Verband für Sensorik und Messtechnik

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

AMA Verband für Sensorik und Messtechnik e.V.

Anbieterkompass