Schwerpunkte

Stromversorgungen einfach entwickeln

400-W-Evaluierungs-Board

08. September 2020, 09:04 Uhr   |  Iris Stroh

400-W-Evaluierungs-Board
© STMicroelectronics

Das Evaluation-Board EVL400W-EUPL7 von STMicroelectronics liefert eine einsatzbereite 400-Watt-Stromversorgung, die den strengsten heutigen Energieeffizienznormen entspricht.

Das Board nutzt die Funktionen des Current-Mode-PFC-Controllers L4984D von STMicroelectronics und des Resonanz-Halbbrücken-Controllers L6699 von ST, um die Energieeffizienz in mehreren Betriebsmodi zu maximieren.

Die Volllasteffizienz liegt bei über 93 Prozent bei 230 VAC und über 91 Prozent bei 110 VAC, bei einem Leerlauf-Netzstromverbrauch von weniger als 0,15 W. Das Board erfüllt die Anforderungen von ENERGY STAR Version 6.1 für Computer, die Anforderungen von EuP Lot 6 Tier 2 für Haushalts- und Bürogeräte und CoC (Code of Conduct) Version 5 Tier 2 für externe Netzteile. Das EVL400W-EUPL7 hat auch die CLEAResult Plug Load Solutions 80 PLUS Zertifizierung erhalten, die bei 115V AC mit Platin und bei 230V AC mit Gold bewertet wurde.

Der hohe Wirkungsgrad bei geringen Lasten ist dank des Burst-Modus der L4984D- und L6699-Bausteine sowie der selbstadaptiven Totzeit des L6699 möglich. Der L4984D und der L6699 zeichnen sich durch einen niedrigen Ruhestrom und einen Sperreingang aus, der eine ferngesteuerte Ein-/Aus-Steuerung ermöglicht und für die Leistungssequenzierung oder den Schutz vor Spannungsabfall verwendet werden kann. Die beiden Bausteine können auch zusammenarbeiten, um den Vorregler bei Betrieb im Burst-Modus abzuschalten.

Mit dem ebenfalls integrierten Synchrongleichrichter SRK2001 von ST erreicht der EVL400W-EUPL7 einen hohen mittleren und typischen Wirkungsgrad über einen großen Lastbereich. Die Energieeinsparung durch Synchrongleichrichtung ermöglicht auch einen kleinen Kühlkörper auf der Sekundärseite. Die eingebaute aktive Hochspannungs-Anlaufschaltung mit einem Verarmungs-MOSFET reduziert den Restverbrauch im Normalbetrieb auf ein vernachlässigbares Niveau und gewährleistet eine schnelle Anlaufzeit.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

»Unsere Strategie funktioniert!«
MCUs für Smart-Embedded-Anwendungen
Corona macht sich in den Zahlen bemerkbar
Entwicklungssoftware STM32Cube auf GitHub verfügbar
Erwarteter Umsatzrückgang, aber bessere Jahresprognose
Protokoll-Stacks und Entwicklungs-Kits für STM32

Verwandte Artikel

STMicroelectronics GmbH