Schwerpunkte

Plagiarius 2021

So dreist ist die Fälscher-Mafia und nicht nur aus Fernost

19. April 2021, 10:43 Uhr   |  Karin Zühlke

So dreist ist die Fälscher-Mafia und nicht nur aus Fernost
© Aktion Plagiarius e.V.

Der Negativpreis „Plagiarius“ wurde am 16. April zum 45. Mal verliehen. Unter den Top 3 ist auch eine Fälschung für den Automotive-Einsatz.

Top-3: Von Motorsäge bis Bremsenentlüftungsgerät

Alle Bilder anzeigen (3)

Die Auszeichnung - symbolisch repräsentiert vom Zwerg mit der goldenen Nase - sagt nichts darüber aus, ob ein nachgemachtes Produkt im juristischen Sinne erlaubt oder rechtswidrig ist. Ziel der Aktion Plagiarius ist vielmehr, die fragwürdigen Geschäftsmethoden von Produkt- und Markenpiraten ins öffentliche Bewusstsein zu rücken und Industrie, Politik und Verbraucher für die Problematik zu sensibilisieren. Trophäe ist ein schwarzer Zwerg mit goldener Nase. Letztere symbolisiert die immensen Profite, die ideenlose Nachahmer sprichwörtlich auf Kosten von Kreativen und innovativen Unternehmen erwirtschaften.

Bevor die jährlich wechselnde Jury die Preisträger wählt, werden die vermeintlichen Plagiatoren über ihre Nominierung informiert und erhalten die Möglichkeit zur Stellungnahme. Der Jury geht es nicht darum, legale Wettbewerbsprodukte zu brandmarken. Intention ist vielmehr, plumpe 1:1 Nachahmungen, die dem Originalprodukt bewusst zum Verwechseln ähnlich sehen und die keinerlei kreative oder konstruktive Eigenleistung aufweisen, in den Fokus zu rücken. Erfreulicherweise haben bereits zahlreiche Nachahmer aus Angst vor der Prämierung mit dem „Plagiarius“ eine Einigung mit dem Originalhersteller gesucht und beispielsweise Restbestände der Plagiate vom Markt genommen, Unterlassungserklärungen unterschrieben oder ihre Lieferanten offengelegt.

Plagiarius 2021 - "7 Sonderpreise"

Alle Bilder anzeigen (7)

Seite 1 von 2

1. So dreist ist die Fälscher-Mafia und nicht nur aus Fernost
2. Hauptursprungsländer laut Zoll: China, Hong Kong, Türkei

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Verwandte Artikel

Aktion Plagiarius e.V.