Schwerpunkte

Nach verordneter Corona-Schließung

Diese Conrad-Filialen haben wieder geöffnet

27. April 2020, 10:53 Uhr   |  Karin Zühlke

Diese Conrad-Filialen haben wieder geöffnet
© Conrad

Die Frankfurter Conrad-Filiale ist wie viele andere wieder geöffnet.

Conrad ist in vielen seiner Filialen wieder persönlich für die Kunden da, außer in Bayern und Sachsen.

Auf abgegrenzten 800m² Verkaufsfläche darf Conrad viele seiner Filialen wieder öffnen. Für Bayern gilt diese Regelung allerdings nicht. Hier sind Verkaufsflächenabtrennungen behördlicherseits untersagt bzw. würden sie nichts am Öffnungsverbot ändern.

  • Berlin Kreuzberg
  • Berlin Schöneberg
  • Bremen
  • rankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Mainz
  • Bonn
  • Dortmund
  •  Essen
  •  Mannheim
  •  Stuttgart

Aufgrund der Einschränkungen kann es in den geöffneten Filialen zu geänderten Öffnungszeiten kommen. Mehr Informationen gibt es auf der jeweiligen Filial-Homepage.

Weiterhin möglich ist bei den noch geschlossenen Filialen die Abholung bestellter Waren per Click & Collect.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Rutronik ist Mitglied der 5G Alliance
Distributionsvertrag für FPGAs
Starthilfe für den intelligenten Gartenbau
Digitalisierung bringt Conrad gut durch die Krise

Verwandte Artikel

Conrad Electronic SE