"Wettbewerbsfähige Vorlaufzeiten"

EBV gent mit neuem Analog-Hersteller an den Start

13. April 2022, 13:16 Uhr | Karin Zühlke
EBV Elektronik
Thomas Staudinger, EBV
© EBV Elektronik

EBV Elektronik arbeitet für die EMEA-Region ab sofort mit dem Analog-IC Hersteller SG Micro Corp. zusammen. SG Micro ist ein schnell wachsender Hersteller mit einem umfangreichen Portfolio an analogen ICs.

SG Micro mit Sitz in Peking, China, hat sich auf hochleistungsfähige und qualitativ hochwertige analoge Halbleiter spezialisiert, die für den Einsatz in einer Vielzahl von Anwendungen in den Bereichen drahtlose Kommunikation, Consumer, Medizin und Industrie entwickelt wurden.

Nach Informationen von EBV bietet SG äußerst wettbewerbsfähige Vorlaufzeiten. Das Unternehmen hat mehr als 3.500 analoge Produkte entwickelt und verfügt über ein breites Produktportfolio, darunter Präzisionsgeräte zur Signalverarbeitung und energieeffiziente Power-Management-ICs. Zu den spezifischen Bauelementen gehören Operationsverstärker, Treiber, analoge Schalter, Low-Dropout-Regler (LDO), Lithium-Batterieladegeräte, Mikroprozessor-Überwachungsgeräte und DC-DC-Wandler, Hochleistungs-ADCs und DACs, Spannungsregler und vieles mehr.

"Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit EBV in der EMEA-Region. EBV verfügt über ein engagiertes Vertriebsnetz an über 60 Standorten, mit einem starken Schwerpunkt auf Analogtechnik und Erfahrung in umfangreichen Anwendungen. Mit der tatkräftigen Unterstützung unserer Außendienst- und FAE-Kollegen bei EBV streben wir an, eine Top-Produktlinie von EBV zu werden und in naher Zukunft von den Industriekunden in EMEA als eine der drei führenden Analogmarken anerkannt zu werden", sagte Leo Liu, Global Sales Vice President bei SG Micro. "Ihr Wissen und ihre Erfahrung bei der Bereitstellung eines hohen Niveaus an Anwendungsunterstützung für Kunden werden uns bei der Durchdringung neuer Märkte entscheidend helfen, und wir haben hohe Erwartungen, dass EBV ein wichtiger Treiber für die Nachfrage nach unseren Produkten und Technologien in der gesamten EMEA-Region sein wird."

Thomas Staudinger, Präsident von EBV Elektroni betrachtet die Vereinbarung als wertvolle Ergänzung für die Analog-Linecard: "SG Micro hat sich als schnell aufstrebendes Unternehmen und zukünftiger Silicon-Leader mehr als bewährt, indem es eine reichhaltige Kombination aus Innovation, Qualität und Produktverfügbarkeit bietet, die alle mit dem Wissen verbunden sind, wie man analoge Produkte von Weltklasse herstellt."

Anbieter zum Thema

zu Matchmaker+

Verwandte Artikel

EBV Elektronik GmbH & Co. KG