Intelligente Wallbox Unite

Webasto hat neue Ladelösung für Unternehmen im Portfolio

12. Mai 2022, 13:28 Uhr | Kathrin Veigel
Webasto Vestel Wallbox Unite
Die Ladeleistung der Wallbox Unite lässt sich bis zu 22 kW skalieren, ein lokales Lastmanagement verhindert Lastspitzen.
© Webasto

Webasto, Systempartner der Elektromobilität, hat mit dem Hersteller von Elektronik und mobilen Technologien Vestel zusammengearbeitet. Ergebnis: die intelligente Wallbox Webasto Unite.

Die neue Wallbox Unite, die Webasto mit Vestel entwickelt hat, ist nach Angaben der beiden Unternehmen die optimale Ladelösung für alle Gewerbetreibende. So soll sich Ladeleistung unkompliziert bis zu 22 kW skalieren lassen. Ein lokales Lastmanagement verhindert Lastspitzen sowie Netzüberlastungen und ist sowohl für den Stand-Alone-Betrieb als auch im Cluster-Modus-Betrieb möglich.

Webasto Unite ist zudem konform zur Messgeräterichtlinie (Measurement Instruments Directive, MID). Das bedeutet, dass alle fabrikneuen Wallboxen mit der entsprechenden MID-Konformitätserklärung ausgeliefert werden. Eine Eichrechtskonformität und damit die Möglichkeit, die Webasto Unite auch in Deutschland in öffentlichen Bereichen einzusetzen, folgt im Herbst 2022. Die Wallbox lässt sich einfach in verschiedene Energiemanagementsysteme integrieren und verfügt über einen DC-Fehlerstromschutz.

Wie alle konnektiven Wallboxen von Webasto, lässt sich auch die Unite bequem und intuitiv über Webasto ChargeConnect steuern – sowohl via App als auch über ein Webportal. Hier können Nutzer beispielsweise Ladevorgänge remote starten oder stoppen. Die Authentifizierung erfolgt über die Webasto ChargeConnect App, RFID oder Scan & Charge.

Darüber hinaus ist die Wallbox immer online und überträgt ihre Daten rund um die Uhr. Diese werden sowohl im Webasto ChargeConnect-Portal als auch in der App widergespiegelt und bieten damit hohe Transparenz und Kontrolle. Die Abrechnung für Ladevorgänge kann ebenfalls über Webasto ChargeConnect erfolgen: Ladedaten lassen sich exportieren und zur Abrechnung bereitstellen.

Besonderes Augenmerk legt Webasto ChargeConnect auf Datensicherheit: So wurden umfangreiche Maßnahmen ergriffen, um sicherzustellen, dass der Schutz von Privatsphäre und persönlicher Daten unter Einhaltung aller Bestimmungen der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und den lokalen Datenschutzgesetzen gewährleistet ist.

Anbieter zum Thema

zu Matchmaker+

Verwandte Artikel

Webasto AG