Kooperation zwischen Mer und R+V

Flottenkunden werden kostenlos zu Ladelösungen beraten

1. Februar 2022, 14:24 Uhr | Kathrin Veigel
Mer Ladelösungen Beratung
Ab sofort ist Mer Beratungspartner für die Kunden der R+V bei der Umstellung ihrer Flotte auf Elektromobilität.
© Mer

Mer Solutions und der Versicherer R+V schließen sich zusammen, um Flottenbetreibern Unterstützung im Bereich Elektromobilität zu ermöglichen. Vorteil für Firmenkunden der R+V: Sie kommen damit in den Genuss einer kostenfreien Erstberatung zur Elektrifizierung ihres Fuhrparks.

Mit der Kooperation mit Mer Solutions weitet die R+V-Versicherung ihr Leistungsangebot auf dem Gebiet der Elektromobilität aus. Künftig wird Mer mit seiner Expertise im Bereich der Planung, der Installation und dem Betrieb von Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge den Flottenkunden der R+V beratend zur Seite stehen. Die R+V nutzt das Leistungsspektrum von Mer bereits seit einigen Jahren für ihre Mitarbeiter.

Im Rahmen der Zusatzleistung dürfen Unternehmen mit einer Flotte ab 50 Fahrzeugen und circa 200 Mitarbeitern eine kostenlose Erstberatung durch die Mer-Spezialisten in Anspruch nehmen. Im Leistungsangebot erbringt das Unternehmen dabei die technische und energiewirtschaftliche Planung und Umsetzung eines zukunftsorientierten Ladekonzepts für Firmenflotten.

Dabei setzt Mer auf bedarfsgerechte 360-Grad-Lösungen, die Umsetzung, Betrieb und Abrechnung der Ladelösungen sowohl an den Standorten des Unternehmens als auch bei den Mitarbeitern zuhause vorsieht. 


Verwandte Artikel

WEKA FACHMEDIEN GmbH