Schwerpunkte

Goethe-Universität Frankfurt

Erster Master of Digital Transformation Management

26. September 2017, 12:46 Uhr   |  Corinne Schindlbeck

Erster Master of Digital Transformation Management
© alphaspirit - 123RF

Die Goethe-Universität Frankfurt startet mit dem bundesweit ersten Jahrgang des Master of Digital Transformation Management (MBA).

Fundierte Kenntnisse über die Bedrohungen, Herausforderungen und Möglichkeiten der Digitalisierung und Wissen darüber, wie neue IT-Technologien und Software-Tools effizient eingesetzt werden können: Das ist der Inhalt des neuen MBA-Programms, dessen erster Jahrgang jetzt startet.

35 Berufserfahrene bereiten sich darauf vor, die digitale Transformation in ihren Unternehmen aktiv mitzugestalten. Ziel: zukünftige Führungskräfte zu werden, die die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung verstehen, informierte Entscheidungen treffen und die Digitale Transformation in ihren Unternehmen gestalten können.

Das Programm wurde in Zusammenarbeit zwischen der Goethe Business School, der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Goethe-Universität, dem House of IT sowie der Technischen Universität Darmstadt und der Universität Kassel entwickelt.

Mehr zum Thema digitale Transformation gibt es bei der Digital Transformation Convention am 24. und 25. Oktober in München.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Schnellere Digitalisierung durch künstliche Intelligenz
Wer hat die besten Digitalisierungs-Projekte?
Spannendes Fachprogramm rund um die Digitalisierung

Verwandte Artikel

WEKA FACHMEDIEN GmbH