Elektroniknet Logo

Wechselbereitschaft am Arbeitsmarkt

Immer mehr Arbeitnehmer sind auf dem Sprung

mohamed_hassan / pixabay
© mohamed_hassan / pixabay

Immer mehr Arbeitnehmer sind wechselwillig, Umweltbewusstsein spielt dabei eine wachsende Rolle, zeigt eine Umfrage.

Jobwechsel
Laut aktuellem Jobwechselkompass sind Arbeitgeber als auch Kandidat:innen in Bewegung.
© Königsteiner/Stellenanzeigen.de

Nachdem sich bereits im Juni diesen Jahres eine Aufbruchsstimmung auf dem deutschen Arbeitsmarkt bemerkbar machte, steigt die Wechselbereitschaft weiter deutlich an. 

So wuchs die Anzahl derjenigen, die sich aktuell einen Jobwechsel vorstellen können im Vergleich zum Sommer um 6 % auf 62 %. Mehr als zwei Drittel (34 %) sprechen gar von einem sehr ausgeprägten Wechselwunsch, zeigt der "Jobwechsel-Kompass", den die Königsteiner Gruppe jedes Quartal gemeinsam mit der Online-Jobbörse stellenanzeigen.de erhebt. Zu Beginn des Jahres hatte der entsprechende Wechselwert noch bei 43 % gelegen. 

Viele Beschäftigte halten dabei die eigenen Chancen für gut, 48 % sind diesbezüglich optimistisch. Besonders auffällig: Der Anteil derer, die von sehr guten Wechselaussichten ausgehen, stieg um 4,3 % im Vergleich zum Juni auf aktuell 12,7 %. „Die stetig ansteigende Wechselstimmung auf dem Arbeitsmarkt ist ein Ausdruck des Vertrauens, das viele Arbeitnehmer:innen wieder in die Zukunft setzen – in die eigene und in die der Unternehmen", kommentiert Nils Wagener, Geschäftsführer der Königsteiner Gruppe. Für Arbeitgeber sei das Ermutigung und Weckruf zugleich. 

Ein Einstellungsstopp herrscht derzeit laut Studie nur noch bei 17,2 % der Unternehmen. Zum Vergleich: Anfang des Jahres hatten noch 31 % der Unternehmen auf Neueinstellungen verzichtet. Umweltbewusstsein spielt eine immer größere Rolle für den Jobwechsel. So gaben 58 % der Befragten an. dass das Umweltbewusstsein eines Unternehmens für sie heute eine größere Rolle spielt als früher. Zudem: 69 % gehen davon aus, dass das Thema in Zukunft noch bewerbungsrelevanter werden wird. Entsprechend stehen auch klimarelevante Arbeitgeberleistungen bei einem Wechsel des Arbeitgebers hoch im Kurs: Fast drei Viertel der Befragten (74 %) finden Job-Bikes als klimafreundliche Benefits attraktiv. 

Für die Analyse wurden im Oktober 2021 500 Arbeitnehmer befragt. 


Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

stellenanzeigen.de GmbH & Co. KG