Schwerpunkte

Call for Papers

Konferenz Internet of Things – vom Sensor bis zur Cloud

07. Mai 2021, 07:00 Uhr   |  Joachim Kroll

Konferenz Internet of Things – vom Sensor bis zur Cloud
© WEKA FACHMEDIEN GmbH

IoT Konferenz

Am 20. und 21. Oktober 2021 findet die virtuelle Konferenz »Internet of Things – vom Sensor bis zur Cloud« statt. Beteiligen Sie sich an der Konferenz mit einem interessanten Vortrag.

Die Konferenz deckt inhaltlich alle wichtigen Themen rund um die Entwicklung und Konzeption von Anwendungen, Diensten und Geräten für das Internet of Things (IoT) ab. Hierzu gehören insbesondere Schnittstellen, Datenanalysen, Datensicherheit, IoT-Plattformen und Praxiserfahrungen.

Themenschwerpunkte:

  • Kommunikation (drahtlos/drahtgebunden)
  • Schnittstellen und Datenmodelle
  • Analytics: Maschinelles Lernen & Künstliche Intelligenz
  • Datensicherheit
  •  IoT-Plattformen und –Architekturen
  •  Best Practices (Anwendungen und wirtschaftliche Betrachtung)
  •  Retrofitstrategien

Die Veranstaltung findet gleichzeitig mit der virtuellen Konferenz „Edge & Cloud Control“ statt, die sich insbesondere auf die Aspekte des IoT im Umfeld von Automatisierung und Maschinenbau konzentriert.

Der Call for Papers ist ab sofort geöffnet! Bis zum 14. Juni 2021 haben Sie die Möglichkeit, das Programm aktiv mitzugestalten.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Verwandte Artikel

WEKA FACHMEDIEN GmbH