Schwerpunkte

Übernahme

Stannol kauft Armack

05. Juli 2017, 08:11 Uhr   |  Anja Zierler

Stannol kauft Armack
© Stannol

Stannol hat sich mit der Jürgen Armack GmbH zusammengeschlossen.

Zum 01. Juli 2017 hat sich Stannol mit Armack zusammengeschlossen.

Gemeinsam wollen die beiden Hersteller im Bereich Lötmittel und -technik ihre Produkte bündeln und Anwendern damit ein breiteres Portfolio anbieten. Aufgrund der bisherigen, langjährigen Zusammenarbeit von Stannol und Armack soll sich auch nach der Übernahme für Kunden nichts ändern – außer dass Armack den Standort in Hamburg schließt. Über die finanziellen Details der Übernahme äußert sich Stannol nicht.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Tower-Factory wird Tochterunternehmen von Fuji Machine
Neubau für Applikations- und Schulungszentrum
»Industrie 4.0 lässt sich nicht alleine stemmen«

Verwandte Artikel

Stannol GmbH