Schwerpunkte

Ab sofort bei Farnell element14

Sensoren von TE Connectivity

06. Dezember 2017, 10:07 Uhr   |  Karin Zühlke

Sensoren von TE Connectivity
© fotolia.com

Farnell element14 führt ab sofort Sensoren von TE Connectivity auf Lager, erhältlich für den Versand am gleichen Werktag.

Angefangen bei Industrieanwendungen bis hin zu den neuesten Verbrauchergeräten bietet das Sensorportfolio von TE wichtige Sensorfunktionen für zahlreiche Einsatzbereiche. Zu den bei Farnell element14 angebotenen Sensoren gehören u. a.:

•    Drucksensoren: verfügen über digitale oder analoge Ausgänge sowie konditionierte Signale und werden über die Temperatur kalibriert  

•    NTC-Thermistoren: erfüllen die spezifischen Sensoranforderungen kritischer OEM-Anwendungen

•    Temperatur- und Feuchtigkeitssensoren: messen sowohl die relative Feuchtigkeit als auch die Temperatur mit einer hohen Genauigkeit und Präzision unter verschiedenen Bedingungen

•    Sensorentwicklungsplatinen: stromsparend und mit einem kompakten Formfaktor; sofort einsatzbereite Tools für verschiedene Entwicklungsplattformen

•    Kraft- und Kraftmesssensoren: kombinieren Haltbarkeit und Langzeitstabilität in einer kostengünstigen Lösung   

•    Flusssensoren: mit Reedschalter-Zuverlässigkeit; speziell für Wasserregelungssysteme, Power-Duschen, Zentralheizungssysteme, zum Schutz von Umwälzpumpen, für Kühlanwendungen sowie zur Erkennung von Lecks

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Arrow und RushUp arbeiten zusammen
Rutronik stärkt Optoelektronik-Portfolio
FBDi meldet Allzeithoch
Die besten Raspberry-Pi Ideen für die Küche
Epson Timing Devices ab sofort bei Ineltek

Verwandte Artikel

Farnell GmbH