Schwerpunkte

Ab sofort bei Farnell

Raspberry Pi mit 8 GB RAM

28. Mai 2020, 09:03 Uhr   |  Karin Zühlke

Raspberry Pi mit 8 GB RAM
© Farnell

Der neue Raspberry Pi 4 Model B-Computer mit 8 GB bietet mehr Speicherkapazität zur besseren Verarbeitung datenintensiver Anwendungen, wie maschinelles Sehen, Verarbeitung in Echtzeit und HD-Videos.

Der neue Pi bietet damit doppelt so viel Kapazität wie die Bestandsmodelle. 

Die neue 8-GB-Platine ist ideal für Anwendungen geeignet, bei denen große Datenmengen in Echtzeit mit minimalen Latenzen verarbeitet werden müssen, z. B. Edge-Gateways, maschinelles Sehen und Gesichtserkennung. Zur Umsetzung von Bildgebungsanwendungen lässt sich die Funktion durch die kürzlich auf den Markt gebrachte Raspberry Pi-12-MP-High Quality-Kamera mit Wechselobjektiven weiter verbessern. Diese Kamera ist sowohl für professionelle Computer-Vision-Anwendungen als auch für die Fotografie geeignet.
 
Benutzer von Desktop-PCs werden die größere Kapazität der 8-GB-Platine zu schätzen wissen, mit der das Surfen im Internet, hochauflösendes Video-Streaming, Cloud-Gaming und Bildverarbeitung ohne Zeitverzögerung oder Latenzen möglich ist.

Weitere Details gibt es bei Farnell nachzulesen. Dort ist der SBC auch bestellbar.
 

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Verwandte Artikel

Farnell GmbH