Avnet und Amazon Web Services

Globale Partnerschaft bringt OEMs schneller ins IoT

23. Juni 2022, 10:35 Uhr | Karin Zühlke
.
Phil Gallagher, CEO von Avnet, (2. v. links) auf der embedded world in Nürnberg mit Lou Lutostanski, VP of IoT (links) und Mario Orlandi, President von Avnet EMEA (rechts im Bild) mit Karin Zühlke, Leitende Redakteurin, Cluster Eletctronics, WEKA Fachmedien
© WEKA Fachmedien

Große Bühne auf der embedded world: Avnet und AWS gaben ihre Partnerschaft bekannt. Dafür war Avnets CEO Phil Gallagher eigens aus den USA nach Nürnberg gereist.

Durch eine neue globale strategische Kooperationsvereinbarung wollen Avnet  und Amazon Web Services (AWS) OEMs dabei unterstützen, ihre Markteinführung von IoT-Lösungen zu beschleunigen. Basis der Zusammenarbeit ist die IoTConnect-Plattform von Avnet, die Breite und Tiefe des AWS-Serviceportfolios nutzt und eine skalierbare, sichere Plattform darstellt, die die AWS-Services für die anwendungsspezifische Nutzung vorkonfiguriert.

Die IoTConnect-Plattform von Avnet unterstützt OEMs, die vernetzte Lösungen entwickeln, bei der Bewältigung des Drucks in Bezug auf Markteinführungszeit, Skalierbarkeit, Zuverlässigkeit und Sicherheit. Viele OEMs sind heute schlanke Unternehmen, die weiterhin in die Ressourcen investieren müssen, die einen differenzierten Wert bieten und ihrem Markt das nötige Know-how liefern. Die Erweiterung ihres Produktangebots um Cloud-verbundene Erfahrungen stellt diese Unternehmen oft vor eine große Herausforderung, da das Internet der Dinge zusätzliche Software-, Sicherheits- und Cloud-Management-Kompetenzen erfordert. Der Zugriff auf vorintegrierte und abstrahierte Funktionen, die sie einfach zusammenstellen und einsetzen können, kann ihre Bemühungen erheblich beschleunigen und die Gemeinkosten reduzieren.

Durch die strategische Zusammenarbeit erhält die IoTConnect-Plattform von Avnet Zugriff auf das Service-Portfolio von AWS, einschließlich IoT, maschinelles Lernen, Analyse- und Rechenservices. Zusätzlich sollen Avnet-Kunden Zugang zu einer AWS-Diensten wie AWS IoT Core, AWS IoT Greengrass, FreeRTOS, AWS IoT Analytics und AWS IoT SiteWise bekommen.

Die IoTConnect-Plattform von Avnet basiert auf AWS und bietet Funktionen wie vorintegrierte Edge-to-Cloud-Hardware-Designs und ein sicheres Geräte- und Identitätsmanagement über den gesamten Lebenszyklus. Außerdem bietet sie OEMs nahtlos skalierbare Komplettlösungen, die sowohl hardwareunabhängige Edge-Designs als auch maßgeschneiderte Geschäftsanwendungen und Analysen umfassen. All diese Funktionen werden über die IoTConnect-Plattform von Avnet bereitgestellt, die es OEMs, Systemintegratoren und Softwareentwicklern ermöglicht, Endkundenlösungen zu sichern, zu monetarisieren und zu unterstützen.

"Avnet befindet sich heute an der Schnittstelle der vernetzten Technologie, indem wir regelmäßig mit führenden Hardware-Herstellern zusammenarbeiten und unsere Expertise im Bereich Edge und Cloud ausbauen. Mit unserer Hilfe müssen OEMs keine Alleingänge machen, um einfache, schnelle und sichere IoT-Implementierungen zu liefern", sagt Lou Lutostanski, Vice President of IoT von Avnet.

Anbieter zum Thema

zu Matchmaker+

Verwandte Artikel

AVNET EMG GmbH