Profibus & Profinet International (PI)

Profinet over TSN

25. Mai 2022, 21:54 Uhr | Andreas Knoll
Der Stand von Profibus & Profinet International (PI) auf der Hannover Messe 2022
Der Stand von Profibus & Profinet International (PI) auf der Hannover Messe 2022
© Profibus & Profinet International (PI)

Profibus & Profinet International (PI) betrachtet TSN als das derzeit treibende Thema für das Industrial-Ethernet-System Profinet. Der neueste Stand der Dinge wird am Messestand in einer TSN-Demo mit einer großen Produktvielfalt vorgestellt.

Die TSN-Demo soll zeigen, dass die Technologiehersteller Profinet over TSN konkret umsetzen und so die Vorteile von TSN nutzbar machen. Auch die Weiterentwicklung der entsprechenden Zertifizierung ist zu sehen. Darüber hinaus gibt es am Messestand Live-Demos und Präsentationen zu den Themen Security und OPC UA. Verschiedenste Geräte zahlreicher Hersteller zeigen sich erneut im Rahmen einer Factory-Automation-Wand. Einen umfassenden Überblick über die am Markt verfügbaren Produkte im Bereich Profinet für die Prozessautomatisierung bietet die Process-Automation-Live-Demo. Hier erfahren Besucher die interaktive Bedienung der auf Profinet und Profibus PA beruhenden Anlagenstruktur, die auch schon die ersten Ethernet-APL-Produkte enthält.

In Sachen IO-Link ist außer der Gerätewand, die ein umfangreiches Spektrum von Produktvarianten zeigt, eine erweiterte Darstellung der neuen Version der Systemergänzung IO-Link Safety (V1.1.3) sowie eine erste Integration in Profinet/Profisafe zu sehen. FS-Master- und FS-Device-Produkte von IO-Link Safety sowie entsprechende Entwicklungshilfen und vorzertifizierte Stacks sind also jetzt auf dem neuesten technischen Stand möglich und werden zur Messe erwartet.

Als inhaltliche Erweiterung stellt PI die neu ins Portfolio aufgenommene Ortungstechnologie omlox vor, eine interoperable Ortungstechnologie auf Basis von UWB und anderen Mechanismen, die sich sowohl in Edge- als auch in Cloud-Umgebungen orchestrieren lassen. Die funktionale Sicherheit wird mittels einer Profisafe- und einer OPC-UA-Safety-Live-Demo dargestellt. Darüber hinaus präsentiert eine überarbeitete Profidrive-Wand in diesem Jahr die Applikationsklassen, wobei der Fokus auf der Applikationsklasse 4 liegt.

Profibus & Profinet International (PI) auf der Hannover Messe: Halle 9, Stand D68

Anbieter zum Thema

zu Matchmaker+

Verwandte Artikel

PROFIBUS Nutzerorganisation e.V.

TSN & OPC UA