Schwerpunkte

Sichere Positionierung in Windkraftanlagen

Absoluter Drehgeber und Resolver in einem Gerät

16. September 2010, 11:25 Uhr   |  Nicole Wörner

Eine Kombination aus absolutem Drehgeber und Resolver bietet Baumer mit seiner Baureihe »ATD 2S Magres+Resolver« an. Die unter anderem für Windkraftanlagen konzipierten Komponenten ermöglichen eine präzise Positionierung für Pitch und Azimut sowie eine sichere Notausschaltung. Zudem übermitteln sie Motor-Feedback-Informationen.

Absoluter Singleturn- bzw. Multiturn-Drehgeber und Resolver bilden bei den neuen robusten Messsystemen eine montagefreundliche Einheit. Der Drehgeber liefert für eine präzise Positionierung hochgenaue, hochauflösende SSI-Signale (12 Bit Singleturn / 12 Bit Multiturn). Der integrierte Resolver ist galvanisch von der Drehgeber-Elektronik getrennt; seine Motor-Feedback-Signale lassen sich für die Geschwindigkeitsregulierung vom Verstellantrieb – z.B. bei Pitch oder Azimut – direkt vom Frequenzumrichter weiterverarbeiten.

Die neuen Drehgeber-Resolver-Kombinationen sind für einen zuverlässigen Betrieb bei rauen Umgebungsbedingungen ausgelegt, z.B. im Offshore-Bereich. Grundlage dafür sind das magnetische Abtastprinzip, die hohe Schutzart (bis IP67) sowie die als Option erhältliche seewasserfeste Oberflächenbehandlung. Auch an die Möglichkeit zur zustandsabhängigen Wartung wurde gedacht: Die Eigendiagnosefunktion der Kombigeräte sendet bereits lange vor einem eventuellen Fehler ein entsprechendes Warnsignal an die nachgeschaltete Elektronik.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Baumer GmbH