Schwerpunkte

Advertorial

Die Vorteile von Digi XBee 3™ Cellular Modems

30. April 2021, 11:30 Uhr   |  Alexandra Chromy

Die Vorteile von Digi XBee 3™ Cellular Modems
© Bressner

Erweiterung des Digi XBee 3 Ecosystems Mit der Digi XBee 3 Cellular Familie von Embedded-Modems können Entwickler die Leistung und Flexibilität des Digi XBee 3 Ecosystems mit der neuesten 4G-Mobilfunktechnologie kombinieren.

digi-xbee-3-cellular-lte-m-nb-iot-application
© Bressner

Das bedeutet einen schnelleren Weg zur Einbettung von 4G-Mobilfunktechnologie in ihre Geräte und Anwendungen einzubinden, ohne zeitaufwändige und teure FCC- und Carrier-Endgeräte-Zertifizierungen. Mit einem vollständigen Satz von Standard Digi XBee 3 API-Frames und AT-Befehlen können Digi XBee 3 Kunden und OEMs mit nur geringen Softwareanpassungen nahtlos auf dieses neue Modem umsteigen. Hier erfahren Sie mehr über einige der wichtigsten Vorteile der Digi XBee 3 Cellular-Lösung.

MicroPython-Programmierbarkeit

MicroPython ist eine Open-Source-Programmiersprache, die auf Python 3 basiert und für den Einsatz auf kleinen Geräten mit begrenzten Hardwareressourcen (z.B. Mikrocontrollern) optimiert wurde. Sie enthält eine interaktive Read-Evaluate-Print-Schleife (REPL), mit der Sie eine Verbindung zu einem Embedded-Board herstellen und Code ausführen können, ohne ihn zu kompilieren oder hochzuladen, wodurch sie sich ideal für das schnelle Testen von Codeblöcken und das Prototyping eignet. Digi XBee 3 Cellular bietet native Unterstützung für MicroPython-Programmierbarkeit. Mit 24 KB RAM und 8 KB Flash, die in dieser "Sandbox" zur Verfügung stehen, haben Sie die Leistung und Flexibilität, Ihre eigenen angepassten Funktionen zu entwickeln und zu integrieren. Bei grundlegenden Sensor-/Aktor-Anwendungen kann dies einen externen Mikrocontroller überflüssig machen, was Platz auf der Leiterplatte spart und Ihr Hardware-Design vereinfacht. MicroPython ist ideal zum Lesen und/oder Steuern von Digi XBee 3 I/O-Leitungen (13 digitale I/Os, vier analoge 10-Bit-Eingänge).

digi-xbee3-cellular-angle
© Bressner

Digi TrustFence: Stärkere Sicherheit für das IoT

Digi TrustFence bietet ein getestetes und vollständig integriertes Sicherheits-Framework für die lange Produktlebensdauer von Embedded-Geräten, wie auch für das Digi XBee 3 Cellular Modul. Das Digi TrustFence Sicherheits-Framework bietet eine Reihe von wichtigen sicherheitsrelevanten Funktionen einschließlich sicherer Verbindungen, authentifiziertem Booten, sicheren physikalischen Ports und mehr.

Sicherheitsbedrohungen für eingebettete Geräte in IoT-Lösungen treten immer häufiger auf, und die Raffinesse dieser Angriffe nimmt zu. Sie können Vertraulichkeitsverletzungen, Servicediebstahl, Datenintegrität und reduzierte Serviceverfügbarkeit umfassen. IoT-Systeme haben einzigartige Sicherheitsanforderungen und Herausforderungen, meist aufgrund von Ressourcenbeschränkungen. Die Digi XBee 3 Cellular Embedded Modems verwenden Digi TrustFence für eine sofort einsatzbereite, integrierte Sicherheit, mit der Sie sichere, vernetzte Produkte entwickeln können.

digi-xbee3-cellular-front
© Bressner

Software-Flexibilität

Das Digi XBee 3 Cellular übertrifft die typischen Mobilfunkmodule in Bezug auf Eigenschaften, Funktionalität und einfache Entwicklung. Ein typisches Mobilfunkmodul führt die Pins eines zugrundeliegenden Mobilfunkmodems auf eine Leiterplatte auf, so dass Sie zwar auf einzelne Pins zugreifen und diese verwenden können, bietet aber in der Regel nur wenig oder keine zusätzliche Funktionalität. Einige Module enthalten eine Endgeräte-Zertifizierung, einen SIM-Slot, eine einfache Stromversorgung und einen Antennenanschluss. Das lässt Sie mit der Aufgabe zurück, einen externen Mikrocontroller zu entwerfen, um das Modul zu verwalten, Sicherheitselemente in das Design zu integrieren und andere komplexe Entwicklungsaufgaben. Im Gegensatz dazu ist die Digi XBee 3 Cellular-Hardware vollständig integriert mit einem Onboard-Mobilfunkmodul, einem ARM Cortex M3-Mikrocontroller, einem Leistungsregler und einem Sicherheits-Chip, alles verpackt in einem kompakten 24,4 mm x 32,9 mm großen Digi XBee 3 Gehäuse untergebracht.

Kontaktinformationen:

BRESSNER Technology GmbH

Industriestraße 51

82194 Gröbenzell

Tel.: +49 8142 47284-70

E-Mail: vertrieb@bressner.de

Web: www.bressner.de

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Verwandte Artikel

BRESSNER Technology GmbH