Schwerpunkte

Führungswechsel

Christian Eder ist neuer SGET-Chef

28. September 2020, 10:53 Uhr   |  Manne Kreuzer

Christian Eder ist neuer SGET-Chef
© Markt&Technik

Christian Eder ist neuer Präsident der SGET.

Wolfgang Eisenbarth, Gründungsmitglied der SGET und seit 2017 Präsident des Vereins, tritt aus persönlichen Gründen von seinem Amt zurück. Auf der Grundlage der SGET-Satzung übernimmt der zweite stellvertretende Vorsitzende, Christian Eder, das Amt des Präsidenten.

Während der Amtszeit von Wolfgang Eisenbarth ist die SGET auf 47 Mitgliedsfirmen und 5 aktive Arbeitsgruppen angewachsen. Die gesamte Geschäftsführung der SGET dankt Wolfgang Eisenbarth herzlich für sein außerordentliches Engagement.

Bis zu den Neuwahlen des Vorstandes zur Jahreshauptversammlung 2021 besteht der Vorstand aus vier Personen: Christian Eder (congatec AG) als Vorsitzender, die Position des ersten stellvertretenden Vorsitzenden bleibt offen, Martin Unverdorben (Kontron) als zweiter stellvertretender Vorsitzender, Martin Steger (iesy GmbH) als Schatzmeister und Mark Swiecicki als Sekretär.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

SGET e.V.