Elektroniknet Logo

Die Sieger in der Kategorie Software-Engineering

PSPICE von Texas Instruments
© Texas Instruments

3. Preis: Texas Instruments: PSpcice Simulationen von Analogschaltungen

Mit PSpice for TI können Entwickler komplexe analoge Schaltungen mit einer unbeschränkten Analyse der Stromversorgungs- und Signalketten-Produkte von TI simulieren. Das Tool bietet umfassende Schaltungssimulations-Features in Verbindung mit einer ständig wachsenden Bibliothek aus Modellen von mehr als 5.700 analogen integrierten Schaltungen (ICs) von TI. Damit ist es so einfach wie nie zuvor, Bauelemente für neue Designs zu evaluieren und ohne Umfangsbeschränkung komplette Schaltpläne zu erstellen. Hierzu stehen eine Bibliothek aus Power- und Signalketten-Modellen von TI, die analogen Verhaltensmodelle von PSpice, verbesserte Primitives sowie auch konfigurierbare Feldeffekt-Transistoren und Leistungsdioden zur Verfügung. Zu den Funktionen gehören automatische Messungen, Nachbearbeitung sowie Monte- Carlo- und Worst-Case-Analysen. Mit nur wenigen Klicks können Entwickler ihre Designs damit über einen weiten Bereich von Betriebsbedingungen und Bauelementetoleranzen umfassend validieren.