Neujahrsvorsatz "Digital Detox"

Ein Teil will auf digitale Medien verzichten

10. Januar 2022, 11:36 Uhr | Karin Zühlke

Fortsetzung des Artikels von Teil 1

Bewusster Verzicht hält oft nur wenige Stunden an

Insgesamt ist der bewusste Verzicht auf digitale Medien für viele Menschen eher eine einmalige Sache – und dabei halten die meisten nicht lange durch. So hat knapp die Hälfte (48 Prozent) derjenigen, die schon einmal eine bewusste Auszeit von digitalen Medien und dem Internet genommen haben, dies erst ein einziges Mal ausprobiert. Die Auszeit ist insgesamt auch eher von kurzer Dauer: So hielten die meisten maximal einige Stunden ohne Unterbrechung durch (53 Prozent). Ein Fünftel (21 Prozent) verzichtete zwar länger, aber nicht mehr als einen Tag. Weitere 15 Prozent verbrachten mehrere Tage ohne digitale Medien und nur 6 Prozent haben eine Woche oder länger durchgehend darauf verzichtet.

Die Befragung zeigt außerdem: Männer halten die digitale Entgiftung länger aus als Frauen. So hat es jeder vierte Mann (25 Prozent) bereits geschafft, mehrere Tage bis mehrere Wochen durchzuhalten. Bei den Frauen ist es nur jede Sechste (17 Prozent). Allerdings ist es im Kreis der Befragten niemandem gelungen, sich einen Monat oder länger von digitalen Medien fernzuhalten.

Hinweis zur Methodik: Grundlage der Angaben ist eine Umfrage, die Bitkom Research im Auftrag des Digitalverbands Bitkom durchgeführt hat. Von Anfang bis Mitte November 2021 wurden dabei 1.003 Personen in Deutschland ab 16 Jahren telefonisch befragt. Die Umfrage ist repräsentativ. Die Fragestellungen lauteten. „Haben Sie sich für das kommende Jahr 2022 vorgenommen, für eine bestimmte Zeit bewusst auf Internet und digitale Medien zu verzichten?“, „Auf welche der folgenden Bereiche haben Sie schon einmal im Privatleben für eine gewisse Zeit bewusst verzichtet?“, „Und in welchem Umfang haben Sie schon mal auf Internet und digitale Medien verzichtet?“, „Wie häufig verzichten Sie im Privatleben bewusst auf Internet bzw. digitale Medien?“ und „Wie lange haben Sie bisher maximal auf digitale Medien durchgehend verzichtet?“

Anbieter zum Thema

zu Matchmaker+

  1. Ein Teil will auf digitale Medien verzichten
  2. Bewusster Verzicht hält oft nur wenige Stunden an

Verwandte Artikel

BITKOM e. V.