Schwerpunkte

Echtzeit-Ethernet:

Yaskawa implementiert Powerlink

06. Januar 2010, 08:04 Uhr   |  Andrea Gillhuber

Yaskawa implementiert Powerlink

Yaskawa rüstet seine Servoantriebe aus der Baureihe ∑-V (Sigma-5) mit der Powerlink-Schnittstelle aus.

Der Hersteller von Servoantrieben, Maschinensteuerungen, Umrichtern und Robotern ist seit April Mitglied der Ethernet Powerlink Standardization Group (EPSG). Die ersten Powerlink-Anrtriebe stellte Yaskawa auf der SPS/IPC/Drives 2009 in Nürnberg vor.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Verwandte Artikel

YASKAWA Europe GmbH