Schwerpunkte

Stabile Moleküle als elektronische Schalter

03. September 2007, 10:00 Uhr   |  

Stabile Moleküle als elektronische Schalter

Forscher aus dem IBM-Labor in Rüschlikon bei Zürich haben ein Molekül entdeckt, welches durch das Anlegen von Strom seine Form stabil hält. Deshalb könnte es sich als Schalter in elektronischen Bauelementen eignen.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen