Elektroniknet Logo

Distribution zum Coronavirus

Georg Steinberger, Avnet
© Avnet EMEA

»Eine Rückkehr zur Normalität (sprich: komplette Wiederaufnahme der Produktion) ist auf längere Sicht unwahrscheinlich. Inwieweit dies auch Einflüsse auf den Komponentenmarkt hat, ist schwer zu sagen, aber mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit muss wohl gerechnet werden. Was man an dieser Stelle nur raten kann, ist mit den Supply-Chain Partnern zu sprechen und zu versuchen längerfristig zu disponieren. Eine Strategie mit sehr wenig Puffer an Produktionsmaterialien im weitesten Sinne ist nicht empfehlenswert«, erklärt Georg Steinberger, VP Marketing & Communications Avnet EMEA.