Schwerpunkte

Forum »Distribution&Supply Chain«

»Ein Wahnsinnsjahr«

30. Mai 2017, 13:00 Uhr   |  Karin Zühlke

»Ein Wahnsinnsjahr«
© Markt&Technik

Rekordumsätze, volle Auftragsbücher: Die Elektronik-Industrie floriert. Was die Teilnehmer des Markt&Technik Forums »Distribution & Supply Chain« dazu sagen, haben wir in Video O-Tönen zusammengestellt.

Anlässlich des Markt&Technik Spitzentreffens kamen 19 Manager von Distributoren, Herstellern und aus der EMS-Industrie zur Diskussionsrunde auf Gut Sonnenhausen bei Glonn zusammen. Neben teils kontroversen Diskussionspunkten einte ein gemeinsamer Nenner alle Teilnehmer: eine gute bis rosige Bilanz für 2016 und die Aussicht auf noch mehr Wachstum.

»Die Restrukturierungsmaßnahmen greifen«

Videointerview mit Im Rahmen des Markt&Technik Spitzentreffens 2017, auf dem Diskussionsforum »Distribution&Supply Chain«, blickt Alfred Lipp von Bürklin kurz auf das vergangene Jahr zurück und gibt einen Ausblick auf 2017. auf dem Distributionsforum

© elektroniknet

Im Rahmen des Markt&Technik Spitzentreffens 2017, auf dem Diskussionsforum »Distribution&Supply Chain«, blickt Im Rahmen des Markt&Technik Spitzentreffens 2017, auf dem Diskussionsforum »Distribution&Supply Chain«, blickt Alfred Lipp von Bürklin kurz auf das vergangene Jahr zurück und gibt einen Ausblick auf 2017.

»Wir haben zweistellige Zuwachsraten«

Videointerview mit Frank Wolinski von STMicroelectronics auf dem Distributionsforum der Markt&Technik 2017.

© elektroniknet

Frank Wolinski von STMicroelectronics spricht über ein erfolgreiches 2016 und die Erwartungen für dieses Geschäftsjahr.

»Langfristige Ausrichtung auf Industrie und Automotive«

Videointerview mit Jan Pape von Texas Instruments auf dem Distributionsforum der Markt&Technik 2017.

© elektroniknet

Auf dem Diskussionsforum »Distribution&Supply Chain«, nennt Jan Pape von Texas Instruments die Gründe für TIs kontinuierliches Wachstum.

»2017 mit guter Book-to-Bill-Rate«

Videointerview mit Klaus Hagenacker von MSC Technologies auf dem Distributionsforum der Markt&Technik 2017.

© elektroniknet

Im Videointerview wirft Klaus Hagenacker von MSC Technologies einen kurzen Blick zurück und in die Zukunft.

Seite 1 von 5

1. »Ein Wahnsinnsjahr«
2. »Erstmals Milliarden-Marke geknackt«
3. »2017: B2B-Fokus Rechnung tragen«
4. »Haben uns Stellung im Markt erarbeitet«
5. »Bisher voll im Plan«

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Verwandte Artikel

Arrow Electronics, RECOM Electronic GmbH, Farnell GmbH, Mouser Electronics, Conrad Electronic SE, MSC Technologies GmbH, GLYN GmbH & Co. KG, CODICO GmbH , Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH, Texas Instruments Deutschland GmbH, EBV Elektronik GmbH & Co. KG, Digi-Key Corporation, WDI AG, Avnet Technology Solutions , NXP Semiconductors Germany, cms electronics gmbh, Zollner Elektronik AG, STMicroelectronics GmbH