Schwerpunkte

Globales Abkommen

iLCDs von Demmel: über Premier Farnell jetzt weltweit verfügbar

09. Dezember 2010, 09:27 Uhr   |  Karin Zühlke

iLCDs von Demmel: über Premier Farnell jetzt weltweit verfügbar
© Demmel

Die intelligenten LCDs von Demmel verkürzen die Entwicklungszeit deutlich.

Premier Farnell und Demmel Products, Hersteller von »intelligenten LCDs« (iLCDs) haben ein weltweites Vertriebsabkommen unterzeichnet.

Die Demmel-Produkte sind damit ab sofort bei Premier Farnell über die kontinentalen Premier-Farnell Kanäle in Nordamerika (Newark und element14), Australien/Neuseeland (ANZ), Südostasien (ASEAN), Indien, China und Hong Kong (element14) und in Europa (Farnell) erhältlich.

Die "Next Generation Intelligent LCD"- (iLCD-)Technologie von Demmel ermöglicht es, alle erforderlichen Windows-Fonts, Grafiken, Textvorlagen und Makros im Flash-Speicher des iLCD-Controllers abzulegen. Dadurch wird die normalerweise für den Pixel-basierten Programmierprozess von herkömmlichen LCDs erforderliche Entwicklungszeit und damit die Time-to-Market deutlich verkürzt. Die iLCD-Panels lassen sich entweder über bereits vorhandene Ansteuersysteme oder über Mikrocontroller unter Verwendung von High-Level-Befehlen betreiben. Ursprünglich kamen die iLCDs aus Kostengründen vorwiegend in hochwertigen Anwendungen zu Einsatz. Anfang 2010 hat Demmel sein iLCD-Portfolio um eine preisgünstige Ausführung ergänzt, so dass nun auch preissensitive Anwendungen sowie Produktionen in Kleinserie für iLCDs in Frage kommen. iLCDs sind lieferbar von 2,8" (240 x 320 Pixel) bis 10,2" (1024 x 600 Pixel). Jedes Modell ist mit demselben Befehlssatz und denselben elektrischen Anschlüssen ausgestattet. Der kompakte Touchscreen-iLCD mit 240 x 400 Pixeln ist für das Querformat optimiert, kann aber auch im Hochformat betrieben werden.

Weitere technischen Informationen stehen in der Internet-Community element 14 von Farnell – auch auf Deutsch – zur Verfügung.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Verwandte Artikel

Farnell GmbH