TTTech Industrial

Neuer Vorstand und General Manager

5. August 2022, 12:38 Uhr | Andreas Knoll
Dr. Herbert Hufnagl, TTTech
Soll bei TTTech Industrial die Marktdurchdringung der Edge-Computing-Plattform „Nerve“ voranbringen: Dr. Herbert Hufnagl.
© TTTech Industrial / Interfoto

Das Wiener Softwareunternehmen TTTech Industrial hat Dr. Herbert Hufnagl zum Vorstandsmitglied und General Manager ernannt. Er soll sich besonders auf die Stärkung der Vermarktungsaktivitäten für die Edge-Computing-Plattform „Nerve“ konzentrieren.

TTTech Industrial bietet Automatisierungslösungen für die Fertigungsindustrie und den Energiesektor an. Nerve ist speziell für Industrieumgebungen entwickelt und kommt bei Maschinenherstellern und Systemintegratoren in Europa, den USA und Asien zum Einsatz.

In seiner Funktion als Vorstandsmitglied und General Manager ist Hufnagl schwerpunktmäßig für Vertrieb, Marketing und Produktmanagement zuständig. »Ich sehe enormes Wachstumspotenzial für die Edge-Computing-Plattform Nerve, die die Digitalisierung der Produktion, die Kostensenkung und die Reduzierung von Komplexität unterstützt«, erläutert er. Nerve ist eine offene, modulare und skalierbare Plattform, bei der Sicherheit bereits im Design eingearbeitet ist. Momentan läuft Nerve in Industrie-PCs von zwölf verschiedenen Herstellern und integriert mehr als 3000 Open-Source-Software-Pakete (z.B. Docker Container). »Mein Ziel ist, Nerve in viele weitere Märkte zu bringen, um Unternehmen jeder Größe dabei zu unterstützen, mithilfe unserer Produkte und Technologien noch wettbewerbsfähiger zu werden«, führt er aus.

Hufnagl verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der industriellen Automatisierung und der Entwicklung intelligenter industrieller Lösungen. Bevor er zu TTTech Industrial kam, war er als Head of Product Line Controlled Pneumatics bei Festo tätig und dort für Produkt- und Vertriebsstrategien sowie die Forschung und Entwicklung (F&E) von intelligenten, vernetzten Ventilinseln, Druckregelventilen und Massendurchflussreglern verantwortlich. Im Laufe seiner Zeit bei Festo leitete er die Business Unit Machine Vision and Control Systems und bekleidete führende Positionen in der F&E-Abteilung für Remote I/Os, Steuerungssysteme und elektrische Antriebstechnik. An der Technischen Universität Wien promovierte er zum Doktor der Technischen Wissenschaften.

Zum Vorstand von TTTech Industrial gehören außerdem Dr. Thomas Berndorfer, der als technischer Leiter fungiert, und Mag. Artur Gruner, der für Finanzen und Personal verantwortlich ist.

Anbieter zum Thema

zu Matchmaker+

Verwandte Artikel

TTTech Industrial Automation