Schwerpunkte

Regionale Automatisierungsmessen

All About Automation Friedrichshafen abgesagt

22. April 2020, 15:34 Uhr   |  Andreas Knoll

All About Automation Friedrichshafen abgesagt
© Untitled Exhibitions

Im Jahr 2019 verzeichneten die All-About-Automation-Messen in Hamburg, Essen, Leipzig und Friedrichshafen zusammen über 600 Aussteller.

Die Automatisierungsmesse All About Automation Friedrichshafen kann in diesem Jahr wegen der Covid-19-Pandemie nicht stattfinden. Die Veranstaltergesellschaft Untitled Exhibitions zieht mit der Absage die Konsequenz aus dem Verbot von Großveranstaltungen in Baden-Württemberg bis zum 31. August 2020.

Die Messe war zunächst vom 9. und 10. März 2020 auf den 1. und 2. Juli 2020 verschoben worden, aber jetzt musste das endgültige Aus für das Jahr 2020 folgen. Als neuen Termin gab Untitled Exhibitions den 9. und 10. März 2021 bekannt.

»Leider können wir der Branche in diesem Jahr keine All About Automation in Friedrichshafen anbieten«, sagt Tanja Waglöhner, Geschäftsführerin von Untitled Exhibitions. »Es wäre für uns alle schön gewesen, wenn die Situation eine Messe Anfang Juli erlaubt hätte. Dies ist nun bedauerlicherweise nicht der Fall. Eine weitere Verschiebung der Messe in den Herbst oder Winter hinein ist wegen der Messedichte sowohl innerhalb der Automatisierungsbranche als auch beim Messeplatz Friedrichshafen nicht sinnvoll möglich.«

Weiterhin in Planung sind die All-About-Automation-Messen im September 2020 in Essen und Chemnitz. Für 2021 stehen erstmals fünf regionale Fachmessen für Industrieautomatisierung auf dem Messeterminkalender: im Januar in Hamburg, im März in Friedrichshafen, im Mai am neuen Standort in Heilbronn, im Juni in Essen und im September in Chemnitz. Alle Termine und Orte sind unter www.allaboutautomation.de zu finden.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Untitled Exhibitions GmbH