Automatische System- und Software-Updates im IIoT

6. Juli 2022, 20:52 Min

Automatische System- und Software-Updates sind im Industrial Internet of Things eine große Hilfe, um technische Verbesserungen sowie aktuelle Normen und Standards umzusetzen, gerade in puncto Cybersecurity. Doch wie lassen sich die Updates ihrerseits sicher vornehmen, und wie funktionieren sie technisch überhaupt? Klaus-Dieter Walter, Geschäftsführer von SSV Software Systems, nimmt dazu Stellung.

Neueste Videos

Am 1. Februar 2023 hat Wolfspeed gemeinsam mit seinem Partner ZF bekannt gegeben, nicht nur die erste Fab für 200-mm-Wafer aus Siliziumkarbid außerhalb der USA zu bauen. Gleichzeitig wird es auch die größte dedizierte SiC-Waferfab weltweit. Warum das Saarland das Rennen gemacht hat, erklärte uns exklusiv Wolfspeed-CEO Gregg Lowe. Play Icon

Gregg Lowe: Warum wir die größte SiC-Waferfab im Saarland bauen

2. Februar 2023

Das Saarland ist bekannt für Bergbau und Kohle, doch diese Industrien haben wegen der Energie und Mobilitätswende wenig Zukunft. Was das Saarland geleistet hat, um den Zuschlag für die neue Wolfspeed-Fab zu bekommen, erklärte uns exklusiv die Ministerpräsidentin Anke Rehlinger. Play Icon

Anke Rehlinger: So kann der Strukturwandel im Saarland gelingen

2. Februar 2023

Am 31. Januar und 1. Februar 2023 findet im H4 Hotel München Messe die Battery&Power World 2023 statt. Mit dem Rabatt-Code BPW2023AKTION sparen Sie sich noch einmal 20 Prozent. Play Icon

Mit 20 Prozent Rabatt zur Battery&Power World 2023

19. Januar 2023

2022 trafen sich Wireless-Experten aus aller Welt wieder live und in Farbe auf dem Wireless Congress: Systems & Applications. Die vom Fachmedium Elektronik gemeinsam mit dem ZVEI und der electronica veranstaltete Expertenplattform bildete abermals das breite Spektrum der Funkkommunikation ab und bot dem Fachpublikum ein spannendes Programm mit gewohnt informativen Ein- und Ausblicken und auch neuen Themen rund um das Thema Wireless. Play Icon

Wireless Congress 2022

13. Januar 2023

Nach über 2 Jahren fand das Anwenderforum Leistungshalbleiter im November 2022 wieder in Präsenz statt. Insgesamt 21 Referenten aus 17 Unternehmen und Forschungseinrichtungen gewährten auf der 2-tägigen Fachkonferenz teils sehr praxisbezogene Ein- und Ausblicke rund um das Thema Leistungshalbleiter mit den Schwerpunkten Galliumnitrid, Silizium und Siliziumkarbid. Play Icon

Das 6. Anwenderforum Leistungshalbleiter

11. Januar 2023

Alle Videos