Schwerpunkte

Dezentrale Bedieneinheiten von EAO

Für Ein-/Aus-Funktionen an CNC-Maschinen

22. August 2017, 17:26 Uhr   |  Alfred Goldbacher

Für Ein-/Aus-Funktionen an CNC-Maschinen
© EAO

Die neue EAO Smart-Box

Die neue EAO Smart-Box von EAO verfügt über eine individualisierbare Plug&Play-Lösung für dezentrale Bedieneinheiten in industriellen Umgebungen; zum Beispiel für die Ein/Aus-, Auf/Ab- oder Not-Halt-Funktion bei CNC-Maschinen oder in der Halbleiterproduktion.

Die Montage erfolgt ohne Spezialwerkzeug durch einfaches Aufschnappen auf den Montageadapter. Dank standardisiertem M12-Anschluss kann die Smart-Box zeitsparend in Betrieb genommen werden. Für die Demontage des Geräts indes muss lediglich der Stecker ab- und das Federelement zurückgezogen werden.

Die erforderliche Funktionalität der Smart-Box ist leicht durch die entsprechende Auswahl von EAO-Befehls- und Meldegeräten realisierbar. Hierfür ist die Baureihe 84 prädestiniert – insbesondere die Leuchtdruck- und Not-Halt-Tasten.

Die robuste Bauweise kombiniert mit einer Frontschutzart bis IP67 ermöglicht ein zuverlässiges Schalten – auch bei Einsatztemperaturen von -25 bis +70 °C, in schmutzigen Umgebungen und bei hoher Feuchtigkeit oder starken Vibrationseinflüssen.

Das Frontdesign kann optional mit einer alterungsbeständigen Polyesterfolie (z. B. für Kundenlogo oder Warnzeichen), einem Bezeichnungsschild oder einer LED-Statusanzeige höchst flexibel für nahezu jede Anwendung adaptiert werden.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

EAO Lumitas GmbH