Video-Interview mit Oliver Winzenried

Neuer technologischer Leuchtturm für IT Security

26. Januar 2022, 11:43 Uhr | Andreas Knoll
Oliver Winzenried ist Geschäftsführer bei Wibu-Systems
Oliver Winzenried, Wibu-Systems: »Der IT Security Club soll firmenübergreifende F&E-Aktivitäten erleichtern oder gar erst ermöglichen.«
© Wibu-Systems

House of IT Security und IT Security Club – in Karlsruhe ist ein neues Zentrum für Cybersecurity entstanden. Oliver Winzenried, der das Projekt als Vorstand und Gründer von Wibu-Systems maßgeblich initiiert hat, erläutert die Hintergründe.

Direkt neben seiner neuen Unternehmenszentrale in Karlsruhe hat Wibu-Systems, Experte für Schutz und Lizenzierung von Software, auch das House of IT Security errichten lassen. Es dient als Heimat des IT Security Clubs, der als Innovationsnetzwerk Unternehmen und Institute innerhalb und außerhalb der Region für Projekte und Wissenstransfer zusammenführen soll. Was es damit genau auf sich hat, beschreibt Oliver Winzenried im Video-Interview.

Anbieter zum Thema

zu Matchmaker+
House of IT Security und IT Security Club – in Karlsruhe ist ein neues Zentrum für Cybersecurity entstanden. Oliver Winzenried, der das Projekt als Vorstand und Gründer von Wibu-Systems maßgeblich initiiert hat, erläutert die Hintergründe.

Verwandte Artikel

WIBU-SYSTEMS AG

Safety & Security