Schwerpunkte

Elektrische Antriebstechnik

Igel Electric und Solcon Industries fusionieren

08. Juli 2021, 21:40 Uhr   |  Andreas Knoll

Igel Electric und Solcon Industries fusionieren
© Solcon Industries

Itai Zifroni, Solcon Industries: »Wir haben erhebliche Synergien mit großem Wachstumspotenzial zwischen uns identifiziert.«

Die beiden Antriebstechnik-Hersteller Solcon Industries und Igel Electric haben angekündigt, unter dem neuen Markennamen Solcon Igel - Powered zu fusionieren.

Solcon Igel - Powered betrachtet sich als globaler Anbieter von Antriebstechnik im Mittel- und Niederspannungsbereich. Der Zusammenschluss soll eine optimierte Abdeckung der globalen Märkte einschließlich entsprechendem Kunden-Support ermöglichen und damit das Wachstum des vereinigten Unternehmens beschleunigen.

»Die Bündelung der Kräfte wird die Fähigkeiten, die Größe und die geografische Breite unserer Geschäftsaktivitäten deutlich erhöhen«, erläutert Itai Zifroni, CEO von Solcon Industries. »Wir haben erhebliche Synergien mit großem Wachstumspotenzial zwischen uns identifiziert, mit denen unsere gebündelten Talente und Technologien die globale Abdeckung erweitern werden bei gleichzeitiger Optimierung unserer Kostenbasis.«

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Verwandte Artikel

Igel Electric GmbH