Elektroniknet Logo

Wir haben die Experten befragt: „Werden sich OLED-Displays innerhalb der nächsten fünf Jahre im Industriebereich durchsetzen?“

Karlheinz Blankenbach, Deutsches Flachdisplay-Forum (DFF)
© Karlheinz Blankenbach

Prof. Dr. Karlheinz Blankenbach, Vorsitzender des Deutschen Flachdisplay-Forums (DFF) e.V.:

»Chancen für farbige Grafik-OLEDs im Industriebereich sind definitiv vorhanden: praktisch keine Blickwinkel-Abhängigkeit, kürzeste Schaltzeiten besonders bei niedrigen Temperaturen und tiefes Schwarz bei Innenraum-Anwendungen. Ferner sind flexible und transparente OLED-Displays leichter und performanter als TFT-LCDs. Je nach Anwendung muss die Lebensdauer bei großen Leuchtdichten und hohen Temperaturen noch gesteigert werden. Entscheidend für den Erfolg von OLEDs im industriellen Bereich ist auch die Verfügbarkeit – es muss ein breites Angebot an verschiedenen Größen und Auflösungen sowie eine lange Produktverfügbarkeit gegeben sein – und last but not least der Preis. Dieser gordische Knoten könnte durch Standardisierung gelöst werden.«