Sigfox

Umsatzsprung und kräftiger Netzausbau

15. Februar 2018, 10:54 Uhr | Heinz Arnold

Fortsetzung des Artikels von Teil 1

Ziel 2018: 1 Mrd. Menschen erreichen

Für 2018 plant Sigfox, in die bisher Investitionen von rund 150 Mio. Dollar geflossen sind,  sein Netzwerk weiter auszubauen und den Wert der gesammelten Daten für die Anwender zu steigern. Das Ziel ist, 60 Länder und über1 Mrd. Menschen zu erreichen. Weiterhin plant das Unternehmen bis zum Ende des Jahres rund 6 Mio. Dinge angebunden zu haben und sich langfristig als wichtiger B2B Daten-Provider zu positionieren.

Hacking House soll Studenten anziehen

Darüber hinaus plant Sigfox auch seine Einführungs- und Evangelisierungsstrategie mit Raouti Chehih weiter zu stärken, der dem Unternehmen im Juli beigetreten ist und einer der Mitgründer von EurTechnologies ist – einem der größten europäischen Start-Up Inkubatoren. Mit dem heuteigen Tag gibt Sigfox auch den Start von Hacking House bekannt. Es ist das erste Projekt seiner Art, das Studenten weltweit zusammenbringt, damit sie mehr über das IoT und die bahnbrechende Sigfox Technologie erfahren.

Um den wahren Wert von Daten weltweit zutage fördern zu können, brauchen wir ein starkes Ökosystem, erklärt Raouti Chehih, Chief Adoption & Evangelisation Officer. »Hacking House ist das perfekte Sinnbild dieser Sigfox-Vision – ein weltweites Studenten-Netzwerk, das in der Lage ist, innovative Lösungen für die alltäglichen Herausforderungen unserer Kunden zu finden. Dieses Projekt ist dabei viel mehr als nur ein Beschleuniger, denn wir erschaffen damit die IoT-Champions von morgen.«

Das Kick-Off des Hacking-House-Sommer-Camps wird im Juni in San Francisco starten. Der 2018er Jahrgang wird anschließend sein Programm im September beginnen. Jede Klasse wird ein dreimonatiges Programm durchlaufen, in dem 30 Studenten die Chance erhalten, an 10 verschiedenen Projekten zu arbeiten. Für 2018 plant Sigfox noch zwei weitere Hacking Houses in Europa und Asien zu eröffnen. 50 weitere werden in den nächsten drei Jahren folgen.

Anbieter zum Thema

zu Matchmaker+

  1. Umsatzsprung und kräftiger Netzausbau
  2. Ziel 2018: 1 Mrd. Menschen erreichen

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Sigfox Germany GmbH