Elektroniknet Logo

Wireless Sensor Networks

Investition in IO-Link-Wireless-Know-how

Eran Zigman, CoreTigo-Mitbegründer und CEO
Eran Zigman, CoreTigo-Mitbegründer und CEO: »Die kontinuierliche Finanzierung unserer bestehenden Investoren in dieser Runde und die Ergänzung von Verizon Ventures ist ein großes Vertrauensvotum für CoreTigo.«
© CoreTigo

13 Mio. US-Dollar Kapital konnte das Unternehmen CoreTigo von Investoren als Wachstumskapital (Series B) einsammeln. Damit steigt die Gesamtfinanzierung des auf IO-Link Wireless spezialisierten jungen Unternehmens auf 27 Mio. US-Dollar.

Das auf Funkvernetzung per IO-Link Wireless fokussierte Unternehmen CoreTigo mit Sitz in Netanya, Israel, hat seine Series-B-Finanzierungsrunde in Höhe von 13 Milo. US-Dollar abgeschlossen. Dadurch hat sich die Gesamtfinanzierung bis heute auf 27 Mio. US-Dollar erhöht. Der strategische Investor Verizon Ventures schloss sich in dieser Runde namhaften Investoren an, die sich bereits bei CoreTigo engagieren, darunter Cardumen Capital, das die Runde anführte, sowie Lenovo Capital, Magma Venture Partners, Meron Capital, Qualcomm Ventures LLC und Sierra Ventures.

CoreTigo will die Finanzierung nutzten, um in die Kundenzufriedenheit zu investieren und die Vertriebs- und Geschäftsentwicklungsaktivitäten weltweit auszubauen.

Auf der Basis der IO-Link-Wireless-Technik schafft CoreTigo eine Reihe neuer und robuster Funkanwendungen für Echtzeitsteuerung und -überwachung, die bisher im industriellen Bereich nicht möglich waren. Mit ihnen will das Unternehmen Funkverbindungen in Leitungsqualität bereitstellen und die Automatierungstechnik für Fabriken revolutionieren. Dank der Funkkommunikation sollen Maschinen künftig anpassungsfähig werden und Produktionslinien modular geplant werden können – mit vollständigem Zugriff auf Daten von überall und in jeder Umgebung.

Mit seinen IO-Link-Wireless-Produkten will CoreTigo die Annäherung von Informationstechnik (IT) und operativen Prozessen (OT, Operational Technology) unterstützen. Zu den Vorteilen zählt das Unternehmen die Reduzierung von Ausfallzeiten, vorausschauende Wartung und Steigerung des Durchsatzes auf.

Relevante Anbieter


Verwandte Artikel

WEKA FACHMEDIEN GmbH