Schwerpunkte

Breitere Aufstellung für Expansion

Garz & Fricke baut Management aus

16. November 2018, 15:37 Uhr   |  Manne Kreuzer

Garz & Fricke baut Management aus
© Garz & Fricke

Marc-Michael Braun ist neuer CFO der Garz & Fricke Gruppe.

Der HMI- und Panel-PC Spezialist Garz & Fricke erweitert sein Führungsteam für die Unternehmensexpansion und bestellt dazu Marc-Michael Braun (51) zum CFO der Garz & Fricke Gruppe. Gleichzeitig wird Dr. Arne Dethlefs (34) CEO der neu gegründeten US-Tochter.

Die Position des CFO war 2018 infolge des Einstiegs von Afinum, einem Münchner Private Equity-Investor, neu geschaffen und zunächst interimsmäßig besetzt. Nun übernimmt Braun, der bereits CFO-, M&A- und Private Equity-Erfahrung mitbringt, planmäßig den CFO-Posten von Garz & Fricke.

Gleichzeitig ist Dr. Arne Dethlefs (34) zum CEO der neu gegründeten Garz & Fricke Inc. mit Sitz in Minneapolis, Minnesota bestellt worden. Mit der US-Tochter untermauert Garz & Fricke das wachsende Geschäft in den USA und Kanada und verstärkt seine Präsenz in Nordamerika. Dethlefs leitet seit 2016 die Produktion des Hamburger Technologieunternehmens, übergibt diese Position jedoch im Sommer kommenden Jahres an Sören Göttsche, derzeit Leiter des Industrial Engineering.

Dr. Arne Dethlefs hat Maschinenbau studiert und war vor seiner Tätigkeit bei Garz & Fricke am Institut für Werkzeugmaschinen und Fabrikbetrieb der TU Berlin als Oberingenieur sowie am Fraunhofer Institut für Produktionsanlagen und Konstruktionstechnik als Projektleiter tätig. Sein Know-how kommt möglicherweise auch zum Aufbau einer Endfertigung in der USA zum Einsatz, die dem deutschen Qualitätsniveau entsprechen soll.

Marc-Michael Braun ist Diplom-Kaufmann und startete seine Karriere als Beteiligungsmanager beim Hamburger Venture Capital-Investor Neuhaus Partners. Es folgten Stationen bei dem zum Bankhaus Lampe gehörenden Private-Equity-Fonds CEE sowie dem Company Builder Truventuro, wo Braun als Partner und Geschäftsführer zahlreiche Startup-Firmen mitgründete und als CFO führte. Zuletzt war Braun Director M&A und Post-Merger Integrationsmanager beim Verlagshaus Gruner + Jahr, einem Tochterunternehmen des Bertelsmann-Konzerns.

Als Chief Financial Officer der Garz & Fricke - Gruppe übernimmt Marc-Michael Braun die Verantwortung für die Bereiche Finanzen & Rechnungswesen, Controlling, Investor Relations, Risikomanagement, Steuern, Recht, Akquisitionen und Personal. Sein Merger-Know-how weist auf kommende Firmenzukäufe hin.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Verwandte Artikel

Garz & Fricke GmbH