Timing Analyse

Software Analyzer winIDEA mit Sampling-based Profiling

4. November 2021, 6:00 Uhr | Harry Schubert

Fortsetzung des Artikels von Teil 1

Timing-Analysemethoden

Die statistische Analyse mit Sampling-based Profiling ist eine von drei grundlegenden Methoden zur Timing-Analyse. Die zweite Option ist die Durchführung von Messungen jenseits des Chips durch Toggeln eines Pins und Messen des Timings mit einem Oszilloskop oder auf dem Chip durch den Einsatz von Hardware wie einem Core Performance Counter. Die dritte Methode ist die Trace-basierte Timing-Analyse, die dem Entwickler einen vollständigen Einblick in die Software-Ausführung gibt, einschließlich Timing-Metriken, CPU-Last über die Zeit, Ereigniskette und Funktionsaufrufsequenzen.

Anbieter zum Thema

zu Matchmaker+

  1. Software Analyzer winIDEA mit Sampling-based Profiling
  2. Timing-Analysemethoden

Verwandte Artikel

iSystem AG