Fischer Elektronik

Graphit-Wärmeleitpaste

19. Januar 2007, 15:27 Uhr | Karin Zühlke
cp-Fischer-Elektronik_01.jpg

<p>Durch ihre hohe Wärmeleitfähigkeit von 10,5 K/W zeichnet sich die Graphit- Wärmeleitpaste von Fischer Elektronik aus.

Durch ihre hohe Wärmeleitfähigkeit von 10,5 K/W zeichnet sich die Graphit- Wärmeleitpaste von Fischer Elektronik aus. Sie besteht aus einem speziellen Graphitpulver, das in einer organischen Matrix eingebunden ist. Die Paste ist silikon- und silberfrei, enthält keine synthetischen Öle oder Stoffe und ist elektrisch leitend. Laut Herstellerangaben eignet sie sich für einen Temperaturbereich von -40 bis +400 °C. Standardmäßig ist die Wärmeleitpaste der Serie WLPG in Kunststoffspritzen mit 2, 5, 10 und 20 ml abgefüllt. Nach Kundenanfrage sind auch andere Größen verfügbar.


Fischer Elektronik
Tel. (02351) 4350
info@fischerelektronik.de


Verwandte Artikel

Fischer Elektronik GmbH & Co. KG