Elektroniknet Logo

Produkte des Jahres 2021 - Industrial und IoT

Data Modul: Kapazitive Gestensteuerung:
© Data Modul

Data Modul: Kapazitive Gestensteuerung

Als Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine bietet das berührungslose Bedienen mittels Gestensteuerung zahlreiche Vorteile. Noch vor einigen Jahren machte die Technik im Automotive-Bereich auf sich aufmerksam. Dank Kamera-basierter Systeme wurde das Bedienen einer Mittelkonsole mittels Gesten möglich, ohne den Fahrer abzulenken. Wisch- (Slide) oder Drehbewegungen (Wheel) werden erkannt und so die Bedienung erleichtert. Heute wird der Ansatz in Industrie- und Medizintechnikprodukten neu interpretiert. Statt zusätzlicher Hardware setzt Data Modul auf eine kapazitive Gestensteuerung und nutzt den etablierten Projective Capacitive Touch (PCAP)-Sensor. Hierzu entwickelte das Unternehmen ein Controllerboard, das die 2D-PCAP-Funktion mit einer 3D-Gestensteuerung kombiniert. Es basiert auf der „GestIC“-Technik von Microchip. Neben der gewohnten Eingabe auf dem Bildschirm, kann der Nutzer die graphische Benutzeroberfläche mittels definierten Gesten bedienen, ohne das System zu berühren.