Transparente Antennen

Sensorview eröffnet europäische Niederlassung in München

26. Januar 2022, 9:25 Uhr | WEKA FACHMEDIEN, Newsdesk
Transparente Antennen für 5G und mmWellen
© Sensorview

Das in Seoul, Südkorea, ansässige Unternehmen Sensorview expandiert nach Europa und eröffnet eine Niederlassung in München. Spezialisiert auf Antennen, Kabel und Steckverbinder für Millimeterwellen, 5G und 6G stellt Sensorview neue transparente Antennen vor.

Mit Gründung der Sensorview Europe GmbH erweitert das koreanische Unternehmen Sensorview seine Aktivitäten in Europa mit der Eröffnung einer Niederlassung in München. Ziel ist es, so näher an die europäischen Kunden heranzurücken.

»Unser Team in München wird mit der europäischen High-Tech-Industrie zusammenarbeiten, um die nächste Generation von Funktechniken voranzutreiben, die der Welt Konnektivität und Hochgeschwindigkeit bringen. Für unsere Kunden in den Bereichen Automobilbau, Messen und Testen, Luft- und Raumfahrt sowie Wehrtechnik werden wir modernste Kabel- und Antennen anbieten«, sagte Jaeseon Kim, Managing Director Sensorview Europe GmbH.

Transparente HF-Antennen

Hergestellt mit einer neuen Nanomesh-Technik ermöglicht die neue transparente Antenne einen Betriebsfrequenzbereich von 617 MHz bis 6 GHz mit einer Transparenz von 95 %. Sie kann mit bis zu 1 W Leistung betrieben werden und ermöglicht auch die Integration in Fenster. Als Anwendungsbereich nennt Sensorview, allgemein Gebäude und speziell Krankenhäuser, Hotels, Ämter etc.


Verwandte Artikel

WEKA FACHMEDIEN GmbH