Schatten - und Licht

22. Oktober 2020, 13 Bilder
Markt&Technik
© Markt&Technik

Andreas Schneider, Leiter Business Unit, BMK

»Unser aktueller Auftragseingang ist in Summe gut, gerade in den letzten Wochen sind wieder verstärkt Aufträge eingegangen. Teilweise gestoppte Neuprojekte laufen an und Neukunden wurden gewonnen. Unsere Bestandskunden entwickeln sich stark branchenabhängig. In Summe spürt man eine Vorsicht am Markt, d.h. jeder plant aktuell erstmal zurückhaltender und lässt sich dann im Zweifel positiv überraschen. Dieser Trend ist jedoch rückläufig, da die Geschäfte zunehmend normal weiterlaufen. Entscheidend werden die letzten Monate des Jahres sein, was noch aufholbar ist von den Monaten des Lockdowns. Hier hängen wir alle natürlich stark vom Infektions­geschehen und den damit verbundenen weiteren Maßnahmen ab. Logischerweise die Medizintechnik, E-Mobilität sowie neue Produkte wie Abstandswarner für Personen, die in der Industrie und für Besucher von Großveranstaltungen zum Einsatz kommen.«