Elektroniknet Logo

Eisbaby und Eishund im heißen Auto

Innerhalb von 19 Minuten erwärmte sich die Innentemperatur des Fahrzeugs auf 50 °C.
© Ford

Dazu wurde das Eisbaby – einem einjährigen Kleinkind mit Schnuller im Mund nachempfunden – in ein Fahrzeug gesetzt, das in einer Klimakammer bei 35 °C abgestellt wurde. Innerhalb von 19 Minuten erwärmte sich die Innentemperatur des Fahrzeugs auf 50 °C.