Elektroniknet Logo

Produkte des Jahres 2020 - Die Gewinner in der Rubrik Elektromechanik + passive Bauelemente

Geyer Electronic: PXO-Oszillator KXO-V93T Mit der Modellbezeichnung KXO-V93T bietet Geyer Electronic ab sofort einen Oszillator in einer weiteren Miniaturisierungsstufe an. Durch die Abmessungen von 1.6 x 1.2 mm2 und einer Bauhöhe von 0.6 mm ist dies
© Geyer Electronic

Platz 1: Geyer Electronic: PXO-Oszillator KXO-V93T

Mit der Modellbezeichnung KXO-V93T bietet Geyer Electronic ab sofort einen Oszillator in einer weiteren Miniaturisierungsstufe an. Durch die Abmessungen von 1.6 x 1.2 mm2 und einer Bauhöhe von 0.6 mm ist dieser SMD-Oszillator besonders schock- und vibrationsfest. Der Frequenzbereich des Oszillators KXO-V93T reicht von 1 – 80 MHz. Die Versorgungsspannung beträgt 1,8 V, 2,5 V oder 3,3 V. Der Stromverbrauch ist mit maximal 2,0 mA sehr gering. Hervorzuheben sind die geringen Jitter-Werte, wie bei allen echten Quarzoszillatoren. Über die Tristate-Funktion kann der Oszillator ein- und ausgeschaltet werden. Betriebstemperaturen bis 85 °C sind möglich. Der Oszillator findet Anwendungen in den Bereichen Internet of Things, M2M, Industrie-Automation, Medical Equipment, Wireless Sensors und Sicherheitstechnik.