Forum Single Pair Ethernet am 12.10.2022

Wie Single Pair Ethernet gelingt

27. September 2022, 8:30 Uhr | Ralf Higgelke
Single Pair Ethernet, SPE
© WEKA Fachmedien

Am 12. Oktober 2022 findet das Forum Single Pair Ethernet im Holiday Inn München statt. Im Fokus steht, wie die Implementierung gelingt. Eine Vorschau gibt Simon Seereiner, Keynote-Speaker und Vorstand der SPE System Alliance.

Der Keynote-Speaker Simon Seereiner verrät, was Teilnehmer beim „Single Pair Ethernet Forum“ von LANline lädt die Markt&Technik am 12. Oktober 2022 erwartet.

Der Wechsel von einer vier- oder achtadrigen Verkabelung auf eine zweiadrige Verkabelung ist ein großer technischer Fortschritt: Mit Single Pair Ethernet lassen sich Platz, Gewicht und Installationsaufwand reduzieren, Kosten senken und Rohmaterialien wie Kupfer einsparen. Noch wichtiger aber ist, dass sich auf einfache Weise eine durchgängige Kommunikation bis hin zu den kleinsten Geräten realisieren lässt! Es entsteht die digitale Infrastruktur von morgen.

Für Anwendungen in der Gebäudeautomation sowie der Automatisierung stehen die entsprechenden Komponenten zum Einsatz bereit; jetzt beginnt die spannende Phase der Implementierung! Was müssen Entscheider wissen? Wie wird aus Theorie nun Praxis?

Mit 15 Vorträgen von 16 führenden Unternehmen bietet das Forum Single Pair Ethernet eine anwendungsübergreifende Plattform, um die Technologie ganzheitlich zu verstehen – von der Komponente bis zum System.

Hier finden Sie das komplette Programm und die Möglichkeit, sich anzumelden.

Anbieter zum Thema

zu Matchmaker+

Verwandte Artikel

Weidmüller Interface GmbH & Co.KG, Weidmüller GmbH & Co. KG