Industrial Internet of Things (IIoT)

Insys icom startet Partnerprogramm

3. Mai 2022, 20:11 Uhr | Andreas Knoll
Samuel Åkesson, International Business Development Manager bei Insys icom
Samuel Åkesson, Insys icom: »Unsere Partner sind von zentraler Bedeutung für unser Geschäft, den Erfolg unserer Kunden und unsere langfristigen Wachstumsziele.«
© Insys icom

Insys icom, Hersteller von Produkten für die industrielle Datenkommunikation und Vernetzung, hat das „Insys icom Partner Program“ ins Leben gerufen, um sein Netzwerk mit Partnern weltweit auszubauen.

Ziel des Programms ist es, Partnern die Möglichkeit zu geben, schnell und einfach ein profitabel wachsendes Geschäft mit Insys icom aufzubauen und langfristig weiterzuentwickeln.

Vom Direktvertrieb und Projektgeschäft kommend hat Insys icom in den letzten Jahren eine vollständig am Channel orientierte Vertriebsstrategie verfolgt und seinen Positionierungskurs im IIoT vorangetrieben. Mit dem neuen Programm will das Regensburger Unternehmen das Channel-Modell auf die nächste Stufe heben.

Das Insys icom Partner Program besteht aus drei Säulen: der Insys icom iAcademy, dem Partner Portal und der Marketing-Unterstützung.

Insys icom iAcademy: Im Rahmen der iAcademy will das Unternehmen, das in diesem Jahr sein 30-jähriges Bestehen feiert, sein technisches Wissen und seine Projektmanagement-Expertise in Schulungen vermitteln. Seinen Partnern bietet Insys icom daher kostenlos eine Reihe exklusiver technischer und vertrieblicher Schulungsinhalte an.

Partner Portal: Das neue Portal stellt Partnern alle relevanten Informationen an einem zentralen Ort zur Verfügung. Im Partner Portal ist es unter anderem möglich, die iAcademy-Schulungen zu absolvieren, sich zu Veranstaltungen und Web-Seminaren anzumelden, eine Bibliothek mit hilfreichen Materialien einzusehen sowie Projekte zu registrieren, die Partner schützen wollen.

Marketing-Unterstützung: Außerdem bietet Insys icom „Ready-Made Marketing Campaigns“ an, also einsatzfertige Marketingkampagnen. So können Partner erklärungsbedürftige Anwendungen und Produkte rasch vermarkten, ohne eigene Ressourcen zu nutzen.

Insys icom will auf die Stärke des Netzwerks setzen, die durch Kollaboration aller beteiligten Partner entsteht. So betrachtet das Unternehmen die Partner anhand der Kategorien Distribution, Service, Technologie und Strategie. Entscheidend ist dabei die Kernkompetenz des jeweiligen Partners.

»Unsere Partner sind von zentraler Bedeutung für unser Geschäft, den Erfolg unserer Kunden und unsere langfristigen Wachstumsziele«, erläutert Samuel Åkesson, International Business Development Manager bei Insys icom. »Daher vertieft das neue Partnerprogramm unsere Beziehung zu allen unseren Partnern weltweit. Die Verbesserungen, die wir heute einführen, sind nur der Anfang von vielen weiteren spannenden Updates, die unseren Partnern dabei helfen werden, weiter zu wachsen.«

Mehr Informationen zum Insys icom Partner Program stehen interessierten Unternehmen unter www.insys-icom.com/partner/insys-icom-partner-program/ bereit.

Anbieter zum Thema

zu Matchmaker+

Verwandte Artikel

INSYS icom, INSYS icom