Schwerpunkte

Verdoppelte Leistungsdichte

14. Juni 2006, 16:32 Uhr   |  

Verdoppelte Leistungsdichte

Tyco Electronics Power Systems hat die Leistungsdichte seiner 200-A-Gleichrichter der »595LT«-Serie verdoppelt. Die Gleichrichter wandeln Eingangswechselspannungen von 208 V, 240 V oder 480 V in 48 V Gleichspannung mit einem

Tyco Electronics Power Systems hat die Leistungsdichte seiner 200-A-Gleichrichter der »595LT«-Serie verdoppelt. Die Gleichrichter wandeln Eingangswechselspannungen von 208 V, 240 V oder 480 V in 48 V Gleichspannung mit einem Wirkungsgrad von 92 Prozent. Die Baureihe bietet Parallelbetrieb mit digitaler Lastverteilung, sie verfügt außerdem über eine präzise geregelte Ausgangsspannung. Die Standardschutzfunktionen für Überspannung und Überstrom sind jeweils doppelt mit unterschiedlichen Ansprechschwellen ausgeführt. Eine intelligente Lüfterregelung garantiert einen sicheren Gerätebetrieb bei Umgebungstemperaturen von 0 bis +50 °C. Tyco Electronics Power Systems Telefon: (0044) 1344469300

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen