Schwerpunkte

Primärschaltregler mit AC/DC-Weitbereichseingang

18. Oktober 2007, 10:57 Uhr   |  Alfred Goldbacher, Elektronik

Primärschaltregler mit AC/DC-Weitbereichseingang

Die primär getakteten Module PMAS/PCMAS24 von MTM Power eignen sich als universell einsetzbare Kompaktstromversorgungen mit AC/DC-Weitbereichseingang für den weltweiten Einsatz.

 Sie sind mit einer Dauerausgangsleistung von 24 W und Single-Ausgangsspannungen von 5, 12, 15, 24 oder 48 V(DC) erhältlich.
Die Module zeichnen sich durch ihre mechanisch und elektrisch robuste Konstruktion aus und sind entweder zur Leiterplatten- (PMAS) oder Chassismontage (PCMAS) vorgesehen.

Die Außenabmessungen betragen für die PMAS-Ausführung 76,0 mm x 50,7 mm x 22,7 mm und für die PCMAS-Ausführung 110 mm x 50,8 mm x 23 mm. Die Geräte sind vakuumvergossen, erfüllen die Niederspannungsrichtlinien und sind nach VDE zertifiziert.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen