Elektroniknet Logo

Produkte des Jahres 2019 – Elektromechanik

Tastaturmodule der K2-Serie von Graf-Syteco
© Graf-Syteco

047: Die Tastaturmodule der K2-Serie von Graf-Syteco können in der neuesten Version frei programmiert werden und damit auch einfache Steuerungsaufgaben übernehmen. Die Tastaturen, die per CAN-Schnittstelle an Automatisierungsgeräte angeschlossen werden, arbeiten dann nicht nur rein passiv, sondern können abhängig vom Zustand der Maschine beim Drücken einer Taste verschiedene Aktionen auslösen. Die Tas­taturen haben eine e1-Zulassung und erfüllen die Schutzart IP65. Die Module bestehen je nach Typ aus vier oder fünf Kurzhubtasten sowie einem oder zwei digitalen Potenziometern. Der vorhandene Platz wird optimal ausgenutzt, denn die Module können sowohl senkrecht als auch waagerecht eingebaut werden. Die integrierte Tastaturbeleuchtung, deren Helligkeit gedimmt werden kann, macht die Tastaturen auch bei Dunkelheit einfach ablesbar.