Elektronik-Leserwahl Produkte des Jahres 2017 – Aktive Bauelemente

So strahlen Sieger:  Die Preisträger der Elektronik-Leserwahl „Produkte des Jahres 2017“ in der Kategorie Aktive Bauelemente (v.l.n.r.): Fabian Schiffer von Infineon (2. Preis), Peter Amthor von NXP (1. Preis), Peter Spevak und Corrine Zeller, beide von Texas Instruments, (3. Preis).
So strahlen Sieger: Die Preisträger der Elektronik-Leserwahl „Produkte des Jahres 2017“ in der Kategorie Aktive Bauelemente (v.l.n.r.): Fabian Schiffer von Infineon (2. Preis), Peter Amthor von NXP (1. Preis), Peter Spevak und Corrine Zeller, beide von Texas Instruments, (3. Preis).

Die Leser der Elektronik haben gewählt: Das sind die »Produkte des Jahres 2017« der Kategorie Aktive Bauelemente.

Zwei Mikrocontroller und ein SiC-Leistungs-MOSFET haben bei der Leserwahl “Produkte des Jahres 2017” die meisten Stimmen in der Kategorie Aktive Bauelemente bekommen. Jedes der drei ausgezeichneten Produkte folgt mindestens einem der aktuellen Trends, sei es IoT, Funkvernetzung oder der sparsame Umgang mit elektrischer Energie.

Erstaunlich ist, dass der mit dem ersten Preis ausgezeichnete Mikrocontroller auch in einem Computermodul steckt, das von den Lesern der Elektronik in der Kategorie Embedded Design auf eine Spitzenposition gewählt wurde.

 

 

Bilder: 7

Produkte des Jahres 2017 - Aktive Bauelemente

Die Preisträger der Leserwahl Produkte des Jahres 2017 in der Rubrik Aktive Bauelemente